Es wird wieder genippelt: "TV Total" startet mit neuen Folgen

Unterföhring - ProSieben geht mit seinem Fernsehverwertungsformat "TV Total" in eine neue Runde.

Grimme-Preis-Gewinner Sebastian Pufpaff (46) zieht wieder TV-Pannen und -Kuriositäten durch den Kakao.
Grimme-Preis-Gewinner Sebastian Pufpaff (46) zieht wieder TV-Pannen und -Kuriositäten durch den Kakao.  © ProSieben / Willi Weber

Ab 20.15 Uhr steht der Mittwochabend deshalb wieder ganz im Zeichen der Medien-Satire. Tendenziell vielleicht sogar eher "Verarsche".

Der Mann am Nippelboard bleibt nach wie vor der Grimme-Preisträger Sebastian Pufpaff (46).

Unter dem Motto: "Gutes Fernsehen für alle" werden wie gewohnt TV-Pannen, unterhaltsame Gäste und Stand-up-Einlagen präsentiert.

Blanco-Lästerei über Büchner-Tochter fliegt auf! Dann wird's richtig unangenehm
TV & Shows Blanco-Lästerei über Büchner-Tochter fliegt auf! Dann wird's richtig unangenehm

Musikalisch begleitet wird die Unterhaltungsshow wie gewohnt von den "Heavytones".

Für die aktuelle Staffel von "TV Total" sind durch den Sender 15 Folgen angekündigt worden.

Titelfoto: ProSieben / Willi Weber

Mehr zum Thema TV & Shows: