Achtung, Reisende! Chemnitzer Hauptbahnhof am Sonntag komplett lahmgelegt

Chemnitz - Wegen Bauarbeiten wird der Chemnitzer Hauptbahnhof am Sonntag komplett vom Eisenbahnverkehr abgekoppelt!

Der Chemnitzer Hauptbahnhof wird am Sonntag komplett vom Bahnverkehr abgekoppelt. Daher müssen sich Reisende auf Schienenersatzverkehr einstellen.
Der Chemnitzer Hauptbahnhof wird am Sonntag komplett vom Bahnverkehr abgekoppelt. Daher müssen sich Reisende auf Schienenersatzverkehr einstellen.  © Ralph Kunz

Reisende auf etlichen Strecken in der Region müssen sich deswegen auf Behinderungen einstellen.

So sei der Abschnitt der Sachsen-Franken-Magistrale (Dresden-Hof) bis Tharandt gesperrt, informierte der Verkehrsverbund Mittelsachsen am Donnerstag.

Bis auf die C11 Chemnitz-Stollberg sind den Angaben nach auch alle Linien der City-Bahn betroffen.

Chemnitz: 500 Klima-Aktivisten in Chemnitz verweigern Gespräch mit eins energie
Chemnitz Lokal 500 Klima-Aktivisten in Chemnitz verweigern Gespräch mit eins energie

Die Sperrung werde vom Vormittag gegen 10 Uhr bis in die Nachtstunden hinein dauern, hieß es.

Auf den Linien werde Schienenersatzverkehr eingerichtet. Am Montag sollen die Züge dann wieder planmäßig rollen.

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Chemnitz: