Chemnitz: Neue Vollsperrungen und einige Baustellen werden verlängert

Chemnitz - Aktuell müssen Verkehrsteilnehmer in Chemnitz aufgrund von Baustellen in einigen Stadtteilen mehr Zeit einplanen. In der kommenden Woche gibt es neue Sperrungen und einige Baumaßnahmen werden verlängert.

In Chemnitz müssen Verkehrsteilnehmer aufgrund der vielen Baustellen aktuell starke Nerven haben.
In Chemnitz müssen Verkehrsteilnehmer aufgrund der vielen Baustellen aktuell starke Nerven haben.  © Maik Börner

Auf der Unritzstraße erwartet Euch ab Mittwoch zwischen Hohensteiner Straße und Uferweg eine Vollsperrung. Umleitung für Autofahrer in Richtung Krankenhaus: Hohensteiner Straße - Heinrich-BretschneiderStraße - Unritzstraße, Umleitung in Richtung Zwickauer Straße: Abraham-Werner-Straße - Wilhelmstraße - Hohensteiner Straße; Umleitung für Lkw: Zwickauer Straße - Oberfrohnaer Straße - Pelzmühlenstraße - Unritzstraße. Die Straßenbauarbeiten sollen voraussichtlich bis 15. November dauern.

Ab 12 Uhr am Freitag bis Samstag, 9 Uhr wird die Johannisstraße (Zufahrt Freie Presse) aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt.

Diese Baustellen in Chemnitz gehen in die Verlängerung

An der Zschopauer Straße dauern die Baumaßnahmen um einige Wochen länger als geplant.
An der Zschopauer Straße dauern die Baumaßnahmen um einige Wochen länger als geplant.  © Kristin Schmidt

Zwei Wochen länger als geplant dauert die Vollsperrung auf der Lohrstraße zwischen Further Straße und Blankenauer Straße. Die Umleitung führt über: Blankenauer Straße - Richardstraße - Further Straße. Abgeschlossen werden soll die Verlegung der Fernwärmeleitung bis 11. November.

Knapp vier Monate später soll die Vollsperrung auf der Moritzstraße zwischen Wiesenstraße und Zschopauer Straße aufgehoben werden. Die Arbeiten dauern hier nun bis 8. März des kommenden Jahres.

Ebenfalls bis 8. März 2023 sollen die Arbeiten am Knotenpunkt Bahnhofstraße auf der Zschopauer Straße zwischen Bahnhofstraße und Moritzstraße, mit Erweiterung in Richtung Annenstraße (Einbahnstraße in Richtung Annenstraße) dauern. Umleitung stadtwärts: Park der Opfer des Faschismus - Zieschestraße - Augustusburger Straße, in Richtung Reitbahnstraße: über Annenstraße.

Baustellen Chemnitz: Vollsperrung für mehrere Monate! Diese Staatsstraße wird ab morgen saniert
Chemnitz Baustellen Vollsperrung für mehrere Monate! Diese Staatsstraße wird ab morgen saniert

Die Kanalbauarbeiten inklusive der Vollsperrung auf der Nevoigtstraße zwischen Rosenweg und Unritzstraße sollen nun bis 22. Dezember dauern.

Bis 31. Dezember dauert die Vollsperrung auf der Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Bernsdorfer Straße und Lindenaustraße noch an. Umleitung: Bernsdorfer Straße - Südring - Zschopauer Straße.

Die Fahrbahneinschränkung auf der Zschopauer Straße in Höhe Clausstraße wurde bis 2. Dezember verlängert. Die Umleitung führt über: Wartburgstraße - Carl-von-Ossietzky-Straße.

Vollsperrung auf B180 (Brückenneubau) verlängert

Die Arbeiten zum Ersatzneubau der Brücke über die Zschopau in Flöha werden laut Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) voraussichtlich etwa einen Monat länger dauern als ursprünglich geplant.

Ende November soll die B180 dann voraussichtlich wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Umleitung führt weiterhin über die B173n und die S223 (Ortsumgehung Flöha).

Nach der Verkehrsfreigabe können dann aufgrund von Restarbeiten weiterhin halbseitige Sperrungen nötig werden.

Titelfoto: Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: