Neue Vollsperrungen in Chemnitz: Hier wird ab Montag gebaut

Chemnitz - Ab Montag gibt es in Chemnitz wieder neue Baustellen und auch einige Vollsperrungen!

Ab Montag gibt es in Chemnitz auch wieder neue Vollsperrungen. (Symbolbild)
Ab Montag gibt es in Chemnitz auch wieder neue Vollsperrungen. (Symbolbild)  © mariok / 123 RF

Die Dittesstraße zwischen Bernsdorfer Straße und Stadlerstraße ist ab Montag halbseitig gesperrt.

Hier wird eine Einbahnstraße eingerichtet in Richtung Reichenhainer Straße.

Grund für die Maßnahme ist die Fernwärme-Verlegung. Dauern soll das Ganze sieben Wochen - bis zum 17. September.

Chemnitz: Eintritt nur noch für Geimpfte und Genesene? Das sagen Chemnitzer Wirte dazu
Chemnitz Kultur & Leute Eintritt nur noch für Geimpfte und Genesene? Das sagen Chemnitzer Wirte dazu

Auf der Feudelstraße zwischen Gießereiweg und Kirchsteig gibt es ab Montag eine Vollsperrung aufgrund von Breitbandausbau. Ende der Baustelle wird der 24. September sein.

Eine weitere Vollsperrung gibt es ab Montag auch auf der Haydnstraße zwischen Horststraße und Lorenzstraße. Eine Umleitung erfolgt über die Horststraße, Richard-WagnerStraße und die Lorenzstraße. Hier startet der 1. Abschnitt des Kanalbaus. Bis 27. August sollen die Arbeiten andauern.

Aufgrund von Breitbandausbau wird ab Montag die Untere Hauptstraße zwischen Herzogshöhe und Wiesengrund voll gesperrt! Nur der Linienverkehr darf hier noch fahren. Eine Umleitung ist eingerichtet - In beide Richtungen führt diese über Chemnitztalstraße/Bornaer Straße/Wittgensdorfer Straße/Chemnitzer Straße (Wittgensdorf). Die Sperrung bleibt bis 10. September bestehen.

Noch eine Vollsperrung gibt es auf der Vetterstraße zwischen Lutherstraße und Dittesststraße. Hier wird ab Montag bis zum 17. September Fernwärme verlegt.

Weitere Baustellen ab Dienstag in Chemnitz

Medienanbindung sorgt ab Dienstag auf der Adelsbergstraße zwischen Kleinolbersdorfer Straße und Kirchwinkel für eine Vollsperrung. Hier läuft die Umleitung über die Zschopauer Straße und die Georgistraße. Die Baumaßnahmen sollen bis 15. August dauern.

Eine Fahrbahneinschränkung gibt es ab Dienstag auf der Hartmannstraße zwischen Bergstraße und Leipziger Straße. Das Rechtsabbiegen in die Leipziger Straße und das Linksabbiegen in die Reichsstraße ist nicht möglich. Die Verlegung von Gas dauert hier knapp zwei Wochen, bis zum 14. August.

Titelfoto: mariok / 123 RF

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: