Chemnitzer Firma macht neues Garn aus alten Pullis

Chemnitz - Große Ehre für zwei Chemnitzerinnen: Ina Goetz (54) und Babette Sperling (33) erhalten im Februar den Preis "Kultur- und Kreativ-PilotInnen" der Bundesregierung. Ausgezeichnet wird ihr Unternehmen "Undoyarn" aus Chemnitz.

Ina Goetz (54) und Babette Sperling (33) erhalten für ihre Garn-Aufroll-Idee einen bundesweiten Kreativpreis.
Ina Goetz (54) und Babette Sperling (33) erhalten für ihre Garn-Aufroll-Idee einen bundesweiten Kreativpreis.  © PR

Eigentlich ist die Chemnitzer Idee ein Beispiel für "Zurück in die Zukunft": "Wir lösen die Garne, Baumwolle wie Wolle, von alten Pullovern, Kleidern, Schals auf, waschen und glätten sie und wickeln sie für neue Strickideen", sagt die Pädagogin Ina Goetz. Garne fast wie neu.

Mit der Modedesignerin Babette Sperling arbeitet sie schon länger an der Idee, bewarb sich um den Kreativpreis. "Unter 100 Nominierten setzten wir uns durch. Das macht uns stolz."

"Undoyarn", was so viel heißt wie "Garn rückgängig machen", ist bereits eine Firma in Gründung. Aus dem Wohnzimmer von Ina Goetz wechselt der Betrieb als Textilatelier über das "FabLab" in die Markusstraße 21 und wird Teil der Kreativachse zur Kulturhauptstadt.

Chemnitz: Am Wochenende Schnee in Chemnitz! Gärtner bibbern um ihre Jungpflanzen
Chemnitz Lokal Am Wochenende Schnee in Chemnitz! Gärtner bibbern um ihre Jungpflanzen

Ihre Masche ist die Abfallvermeidung. Damit haben beide Frauen Erfahrung - unter anderem mit Flickkursen. "Ein Garn bleibt auch am Ende der Tragezeit eines Kleidungsstücks ein Wertstoff", betont Ina Goetz, die im Atelier auch Workshops anbieten möchte.

Mit Wolle und Baumwolle wollen zwei Chemnitzerinnen eine Firma auf dem Sonnenberg starten. (Symbolbild)
Mit Wolle und Baumwolle wollen zwei Chemnitzerinnen eine Firma auf dem Sonnenberg starten. (Symbolbild)  © IMAGO/Zoonar.com/Oleksandr Latkun

Die Preisverleihung mit Kulturstaatsministerin Claudia Roth (68, Grüne) wird am 19. Februar in Berlin sein. Der Gewinn für die Chemnitzerinnen ist ein einjähriges Coaching für das Unternehmen. "Das ist mehr wert als ein Geldpreis."

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: