Vollsperrung nach Unfall: Transporter kracht gegen Leitpfosten und Baum

Frankenberg - Ein Unfall auf der S202 zwischen Sachsenburg und Frankenberg sorgte am heutigen Donnerstagmorgen für Verkehrsbehinderungen.

Auf der S202 krachte am Donnerstagmorgen ein Transporter gegen einen Leitpfosten und einen Baum.
Auf der S202 krachte am Donnerstagmorgen ein Transporter gegen einen Leitpfosten und einen Baum.  © Erik Frank Hoffmann

Ein VW-Transporter krachte auf der Staatsstraße gegen einen Leitpfosten und einen Baum. Danach drehte sich das Fahrzeug und stand quer auf der Fahrbahn.

Nach ersten Informationen kam eine Person vorsorglich in ein Krankenhaus.

Zum Unfallzeitpunkt befand sich auf der Straße Schneematsch.

Chemnitz: Fahrgast rutscht bei Notbremsung von Bussitz und wird schwer verletzt
Chemnitz Unfall Chemnitz: Fahrgast rutscht bei Notbremsung von Bussitz und wird schwer verletzt

Die S202 musste kurzzeitig voll gesperrt werden.

Neben dem Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr Sachsenburg-Irbersdorf im Einsatz.

Titelfoto: Erik Frank Hoffmann

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall: