Chemnitzer Weihnachtsbaum steht: Hunderte Zuschauer feiern die neue Fichte

Chemnitz - Seit Samstagnachmittag steht der diesjährige Chemnitzer Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz.

Hunderte Besucher beobachteten die Aufstellung des neuen Weihnachtsbaums auf dem Chemnitzer Marktplatz.
Hunderte Besucher beobachteten die Aufstellung des neuen Weihnachtsbaums auf dem Chemnitzer Marktplatz.  © Haertelpress

Am Samstagvormittag wurde der Baum im Forstrevier Beerheide (Vogtland) verladen. Anschließend ging es Richtung Chemnitz. Die Wartezeit bis zum Eintreffen des Baumes konnten sich hunderte Chemnitzer auf dem Marktplatz mit Gegrilltem und Glühwein sowie musikalischer Untermalung von einem DJ verkürzen.

Am späten Samstagnachmittag erreichte die circa 25 Meter hohe Fichte nach einer mehrstündigen Fahrt gegen 16.30 Uhr den Marktplatz.

Der diesjährige Weihnachtsbaum wurde im Forstrevier Beerheide, Forstbezirk Adorf des Staatsbetriebes Sachsenforst gefunden. Die Fichte ist etwa 80 Jahre alt. Das genaue Alter kann erst nach der Fällung anhand der Jahresringe ermittelt werden.

Chemnitzer Weihnachtsmarkt eröffnet: So viel kostet der Glühwein
Weihnachtsmärkte Chemnitz Chemnitzer Weihnachtsmarkt eröffnet: So viel kostet der Glühwein

"Die Suche nach einem gleichmäßig gewachsenen Baum mit einem gesunden Nadelkleid war diesem Jahr erneut nicht einfach. Durch die Trockenheit in den vergangenen Jahren ist es schwierig, einen Baum mit gesunden Nadeljahrgängen zu finden", teilte die Stadt mit.

Am Samstagvormittag wurde der Weihnachtsbaum im Vogtland verladen und anschließend nach Chemnitz gebracht.
Am Samstagvormittag wurde der Weihnachtsbaum im Vogtland verladen und anschließend nach Chemnitz gebracht.  © Haertelpress
Der Baum wird nun nach Chemnitz transportiert. Dabei ist große Vorsicht geboten: Der Transport wird von der Polizei begleitet.
Der Baum wird nun nach Chemnitz transportiert. Dabei ist große Vorsicht geboten: Der Transport wird von der Polizei begleitet.  © Haertelpress

Im vergangenen Jahr hatte Chemnitz den Längsten! Mit 25,15 Metern übertrumpfte der Chemnitzer Baum locker die gesamte Konkurrenz in ganz Sachsen.

Originalmeldung: 5. November, 14.25 Uhr, Aktualisiert: 5. November, 17.46 Uhr

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Weihnachtsmärkte Chemnitz: