Die Trapez-Stars von L.A. fliegen bald in Dresden!

Dresden/Los Angeles - Stadt der Engel, Stadt der Hollywoods-Stars, der Oscar-Verleihung und der Filmindustrie.

So sieht das Zelt des Circus Vargas aus.
So sieht das Zelt des Circus Vargas aus.  © Privat/Dirk Porn

In der 13-Millionen-Metropole an der kalifornischen Pazifikküste reihen sich Kinos, Theater und Filmstudios aneinander wie die Hand- und Fußabdrücke auf dem "Walk of Fame".

In diesem Showkessel behauptet sich der Circus Vargas - seine Artisten gehören zu den Attraktionen des 25. Dresdner Weihnachts-Circus.

Exklusiv vor der Premiere am 15. Dezember sah sich TAG24 zusammen auf Einladung von Zirkus-Direktorin Gisela Müller-Milano (71) die Weltklassenummern der Trapez-Truppe "Flying Tabares" und von Kontorsionistin Daniella Arata (19) in Los Angeles an - im Circus Vargas, der noch bis Montag sein Zelt am "Westfield Santa Anita"-Shoppingcenter aufgeschlagen hat.

Dresden: Trotz Verbots von "Spaziergängen": Dresdner Polizei bereitet sich auf Corona-Demo am Samstag vor
Dresden Trotz Verbots von "Spaziergängen": Dresdner Polizei bereitet sich auf Corona-Demo am Samstag vor

"Unser Zirkus-Quartier ist in Las Vegas. Aber zehn Monate im Jahr sind wir auf Tournee entlang der Westküste", erzählt Direktorin Katya Arata-Quiroga.

Gisela Müller-Milano (71, M.) ist Direktorin im Dresdner Weihnachts-Circus traf Katya und Nelson Arata-Quiroga - die Chefs vom "Circus Vargas".
Gisela Müller-Milano (71, M.) ist Direktorin im Dresdner Weihnachts-Circus traf Katya und Nelson Arata-Quiroga - die Chefs vom "Circus Vargas".  © Privat/Dirk Porn
Die Flugtrapez-Truppe "Flying Tavares" lässt mit ihrer Artistik Zuschauer den Atem anhalten.
Die Flugtrapez-Truppe "Flying Tavares" lässt mit ihrer Artistik Zuschauer den Atem anhalten.  © Privat/Dirk Porn

Truppe froh, nach 16 Corona-Monaten überhaupt wieder spielen zu können

Kontoristin Daniella Arata (17) hat den Bogen raus.
Kontoristin Daniella Arata (17) hat den Bogen raus.  © Privat/Dirk Porn

Ihr Vater Vittorio (79) erwarb 1999 den 30 Jahre zuvor gegründeten Circus Vargas. Vittorio verrät: "Ich war von 1969 bis 1971 bei Sarrasani engagiert. Deshalb freuen wir uns so sehr über das Engagement in Dresden."

Vittorios Enkelin Daniella Arata ist nicht nur der jüngste Star in der Manege, sie feiert in Dresden auch ihr Europadebüt. Daniella begeistert das Publikum mit Kontorsionik und Handstandnummern.

Als sie über Kopf und mit den Füßen einen Luftballon mit Pfeil und Bogen abschießt, jubelt das Publikum begeistert. Auch wenn wegen der Corona-Einschränkungen nur 998 Gäste unterm Chapiteau Platz nehmen dürfen - eigentlich fasst das blau-weiße Zelt 1500 Besucher.

Dresden: Student Jonas Greif rast mit 500 PS ins Fernsehen
Dresden Kultur & Leute Student Jonas Greif rast mit 500 PS ins Fernsehen

"Aber wir sind schon froh, dass wir nach 16 Monaten endlich wieder spielen können", sagt Katya Arata-Quiroga. Die heutige Direktorin und ihr Mann Nelson gehörten früher selbst zur Trapeztruppe "Flying Tabares", die mit zehn Artisten anreisen wird.

Wenn die Truppe auf zwei parallelen Flugbahnen in 18 Meter Höhe durch die Luft wirbelt, hält das Publikum den Atem an - in Las Vegas wie in Dresden.

Titelfoto: Bildmontage/Privat/Dirk Porn

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: