Seit 55 Jahren im Einsatz: Hier rollt Deutschlands dienstältester Osterhase durch Sachsen

Von Jürgen Männel

Meissen - Dass der Weihnachtsmann alljährlich mit diversen Gefährten unterwegs ist - jedem bekannt. Im Norden des Freistaats ist auch der Osterhase mobil. Seit nunmehr 55 Jahren braust er per "Feuerstuhl" durchs Land und verteilt Geschenke.

Mit dem Berliner Roller auf Oster-Mission: "Hase" Dieter Melzer und als "Häsin" Tochter Karina. Übrigens: Osterhasen brauchen keinen Helm - die Ohren würden eh nicht reinpassen.
Mit dem Berliner Roller auf Oster-Mission: "Hase" Dieter Melzer und als "Häsin" Tochter Karina. Übrigens: Osterhasen brauchen keinen Helm - die Ohren würden eh nicht reinpassen.  © Jürgen Männel

Wenn es Frühling wird, dann wienert Dieter Melzer (74) seinen grasgrünen Berliner Roller auf Hochglanz. Denn das 7,5 PS starke Töff ist das offizielle Dienstfahrzeug von Deutschlands dienstältestem Osterhasen.

Schon Tage vor dem Fest rollt der Rentner aus Hirschfeld damit im Norden Sachsens und Süden Brandenburgs von Dorf zu Dorf, Stadt zu Stadt und bereitet den Kindern süße Freuden, den Erwachsenen schöne Fotomotive.

In der Regel hat Meister Lampe neben der Kiepe mit den Eiern und Geschenken auch eine Häsin dabei - Tochter Karina.

Dresden: Polizeieinsatz in Blasewitz: Straße voll gesperrt, Jugendlicher verletzt
Dresden Polizeieinsatz in Blasewitz: Straße voll gesperrt, Jugendlicher verletzt

Seit 1968 macht der ehemalige Bauunternehmer den motorisierten Osterhasen-Job. Zuerst auf einer 350er Jawa, dann auf einer Schwalbe, einer 125er RT, einer Simson S51 und schließlich seit 2003 auf dem Berliner Roller mit Anhänger aus dem Jahr 1959.

Das ostergrasgrüne Gefährt könne so zwischen 80 und 90 Sachen fahren, erzählt Melzer. "Doch so schnell wollen wir gar nicht sein."

Das Hasen-Duo 1970 umringt von Kindern - damals noch auf einer 350er Jawa.
Das Hasen-Duo 1970 umringt von Kindern - damals noch auf einer 350er Jawa.  © Jürgen Männel
Stolz zeigt Osterhase Dieter Melzer (74) eine Briefmarke, die sein Gespann zum Motiv hat.
Stolz zeigt Osterhase Dieter Melzer (74) eine Briefmarke, die sein Gespann zum Motiv hat.  © Jürgen Männel

Bislang legte der Hobby-Hase über 13.000 Kilometer zurück

Hirschfelder Osterwasser hat das rollende Hasen-Duo auch dabei.
Hirschfelder Osterwasser hat das rollende Hasen-Duo auch dabei.  © Jürgen Männel

Oft stünden die Anwohner schon an den Zäunen, gingen dem Hasen-Duo auch gerne mal ans Fell, um beim Umarmen zu prüfen, ob auch wirklich alles echt ist.

Die Kostüme sind übrigens aus einer alten Couchgarnitur geschneidert und durch DEFA-Requisiten ergänzt. Im Laufe der Jahre kamen so mehr als 1500 Einsätze zusammen und über 13.000 gefahrene Hasen-Kilometer.

"Schnee und Kälte gab es natürlich auch in den letzten 55 Jahren", verrät der 74-Jährige. "Aber das waren zumeist die Ausnahmen - ebenso wie kleine Pannen, bei denen uns bereitwillig weitergeholfen wurde."

Dresden: Streik geht weiter: Heute wird Dresden noch mehr lahmgelegt
Dresden Streik geht weiter: Heute wird Dresden noch mehr lahmgelegt

Auch wenn sich vieles mit den Jahren änderte - das Anliegen, anderen "Freude und ein bisschen Sonne ins Herz zu bringen", lasse ihn nicht los, erzählt Melzer.

Rentner Dieter Melzer bereitet sein Oster-Outfit für kommende Einsätze vor.
Rentner Dieter Melzer bereitet sein Oster-Outfit für kommende Einsätze vor.  © Jürgen Männel
Sie trägt die Kiepe, er die Verantwortung: Melzer und Tochter Karina vor dem Start der nächsten Geschenke-Fahrt.
Sie trägt die Kiepe, er die Verantwortung: Melzer und Tochter Karina vor dem Start der nächsten Geschenke-Fahrt.  © Jürgen Männel

Unterstützung kommt aus der Familie

Gerade hat er alle Pfoten voll zu tun mit dem Präparieren der Osterwasserflaschen, dem Verpacken von Süßigkeiten und gehäkelten Osterhasen. Auch 300 Osterkarten mit Fotos der Erfolgsgeschichte von Meister Lampe sowie Zollstöcke gehören zum Geschenke-Sortiment.

Ohne Hilfe aus der Familie würde der Hobby-Osterhase das gar nicht schaffen. Sein Schwiegersohn Steffen wartet den Roller, Frau Beate pflegt die Osterhasen-Kleidung und Tochter Karina bereitet alle Ausfahrten vor.

Melzers aktuelle Ostertour beginnt am Sonntag mit dem Frühlingsfest auf Schloss Zabeltitz. Am 31. März steht der Geflügelhof Großenhain auf dem Plan, diverse Seniorenheime, Kindergärten, eine Kinderklinik und eine Stippvisite im Elbecenter Meißen folgen in der Osterwoche.

Titelfoto: Montage: Jürgen Männel (2)

Mehr zum Thema Dresden: