Sat.1 kürt Deutschlands schönste Weihnachtsmärkte: Überraschende Wahl in Dresden

Dresden - Das Sat.1-Frühstücksfernsehen hat in den sozialen Netzwerken die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland gekürt und dabei auch einen Titel nach Dresden verliehen. Doch die Wahl überrascht.

Überraschung: Nicht der Striezelmarkt ist das Highlight in Dresden, sondern der Hüttenzauber vorm Haus der Presse und dem TAG24-Büro.
Überraschung: Nicht der Striezelmarkt ist das Highlight in Dresden, sondern der Hüttenzauber vorm Haus der Presse und dem TAG24-Büro.  © Norbert Neumann

Nicht etwa der Jahrhunderte alte Striezelmarkt wurde ausgezeichnet, oder der romantische Mittelaltermarkt, sondern der Dresdner Hüttenzauber.

Die Wahl ist insofern besonders, als dass der Hüttenzauber gar nicht als Weihnachtsmarkt im engeren Sinne gilt. Dort gibt es keine Verkaufsstände für Handschuhe, Weihnachtsdeko oder Ähnliches.

Dafür wird einen Monat lang jeden Abend bei Glühwein und Bratwurst gefeiert. Die Besucher schätzen beim Hüttenzauber vor allem die Aprés-Ski-Hütte, wo jeden Abend wechselnde DJs zum Tanzen einladen.

Glühwein, Riesenrad, Aprés-Ski: Diese Weihnachtsmärkte gehen in die Verlängerung
Weihnachtsmärkte Dresden Glühwein, Riesenrad, Aprés-Ski: Diese Weihnachtsmärkte gehen in die Verlängerung

Über die Auszeichnung freut sich Veranstalter Nico Thierbach (41) trotzdem: "Das, was wir uns in den letzten zwölf Jahren aufgebaut haben, ist scheinbar doch nicht so schlecht", sagt er mit einem Wink in Richtung Stadtrat, der ihn vom Postplatz vertrieben hatte, gegenüber TAG24, als er vom Newsportal auf die Ernennung zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland angesprochen wird. "Es freut mich auch sehr, dass wir überregional so bekannt geworden sind."

Thierbach selbst würde Touristen zu einem Besuch von zweierlei Märkten raten: "Den Striezelmarkt kann man natürlich nicht toppen", resümiert der Hüttenzauber-Macher bescheiden, "aber eine nette Alternative zu den etablierten Weihnachtsmärkten stellt der Hüttenzauber schon dar. Ein Besucht lohnt sich auf alle Fälle."

Hüttenzauber-Chef Nico Thierbach (41) freut sich über die Ernennung.
Hüttenzauber-Chef Nico Thierbach (41) freut sich über die Ernennung.  © Holm Helis
13 "Weihnachtsmärkte" wurden vom Sat.1-Frühstücksfernsehen ausgewählt.
13 "Weihnachtsmärkte" wurden vom Sat.1-Frühstücksfernsehen ausgewählt.  © Screenshot/Instagram/fruehstuecksfernsehen
In einer großen Aprés-Ski-Holzhütte wird beim Hüttenzauber jeden Abend gefeiert.
In einer großen Aprés-Ski-Holzhütte wird beim Hüttenzauber jeden Abend gefeiert.  © Norbert Neumann
Besucher haben viel Platz zum Tanzen und Glühwein trinken.
Besucher haben viel Platz zum Tanzen und Glühwein trinken.  © Holm Helis
Für viele Dresdner ist der Hüttenzauber eine beliebte Adresse, vor allem nach dem eigentlichen Weihnachtsmarktbesuch.
Für viele Dresdner ist der Hüttenzauber eine beliebte Adresse, vor allem nach dem eigentlichen Weihnachtsmarktbesuch.  © PR/Hüttenzauber

Dresdner Hüttenzauber gilt als Top-Weihnachtsmarkt in Deutschland

Der 2000 Quadratmeter große Event-"Weihnachtsmarkt" hat jeden Abend ab 16 Uhr geöffnet, ab 18 Uhr spielen DJs Aprés-Ski-Musik. Der Eintritt ist frei. Glühwein kostet 4 Euro, das Parken hinterm Haus der Presse pauschal 5 Euro je Abend.

Titelfoto: Montage: Norbert Neumann (5)

Mehr zum Thema Weihnachtsmärkte Dresden: