Großeinsatz auf Elbe: Zwei Schlepper drohen zu kippen!

Hamburg - Großeinsatz der Feuerwehr auf der Elbe! Zwei Schlepper drohen zu kippen.

Die Feuerwehr ist aktuell noch im Einsatz am Fischereihafen Altona.
Die Feuerwehr ist aktuell noch im Einsatz am Fischereihafen Altona.  © Blaulicht-News.de

Gegen 15.10 Uhr wurde die Feuerwehr Hamburg zu der Großen Elbstraße im Fischereihafen Altona alarmiert. Eine Schute und ein Schubverband waren auf einen Leitdamm (ein Holzdamm der die Fließrichtung in Elbmitte fördert) aufgefahren.

Mindestens zwei Schlepper drohen zu kippen!

Dass Menschen in Lebensgefahr schwebten, wie aus anderen Medienberichten hervorgeht, bestätigte ein Sprecher der Feuerwehr auf TAG24-Nachfrage nicht.

Hamburg: Rauchentwicklung! Mitarbeiter und Patienten müssen Ärztehaus in Hamburg räumen
Hamburg Feuerwehreinsatz Rauchentwicklung! Mitarbeiter und Patienten müssen Ärztehaus in Hamburg räumen

Ein Besatzungsmitglied sei inzwischen von den Einsatzkräften gerettet worden. Zwei Menschen würden sich aktuell noch auf der Schute befinden, seien aber nicht in Lebensgefahr.

Warum die Schiffe aufliefen, ist noch unklar.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Feuerwehreinsatz: