Großeinsatz in Hamburg! Gas-Alarm an viel befahrener Straße

Hamburg - Alarm in Hamburg! Aktuell sind Feuerwehr und Polizei im Stadtteil Iserbrook im Großeinsatz. Vor Ort strömt Gas aus.

Im Hamburger Westen läuft aktuell ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei. Es strömt Gas aus.
Im Hamburger Westen läuft aktuell ein Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei. Es strömt Gas aus.  © Annette Riedl/dpa

Laut Polizeisprecher Thilo Marxsen wurden die Einsatzkräfte um kurz nach 15 Uhr in die Sülldorfer Landstraße informiert. Im Umfeld eines leerstehenden Hauses hatten Anwohner starken Gasgeruch bemerkt.

Während die Feuerwehr vor Ort Messungen zum Gasaustritt vornahm, sperrte die Polizei den Bereich ab. Die viel befahrene Sülldorfer Landstraße wurde in Richtung Schenefelder Landstraße teilweise gesperrt.

Auch Mitarbeiter von Gasnetz Hamburg sind mittlerweile am Ort des Geschehens eingetroffen, führen Messungen durch. Wie hoch die Gaswerte sind, ist derzeit noch unklar.

Hamburg: Nach Lkw-Brand im Elbtunnel: Schäden weitgehend repariert
Hamburg Feuerwehreinsatz Nach Lkw-Brand im Elbtunnel: Schäden weitgehend repariert

Während die "Hamburger Morgenpost" davon berichtete, dass wohl Kupferdiebe die Gasleitungen in dem leerstehenden Gebäude abmontiert hätten, erklärte Marxsen auf TAG24-Nachfrage, dass es keine Hinweise auf Fremdverschulden gibt.

Der Einsatz läuft aktuell.

Titelfoto: Annette Riedl/dpa

Mehr zum Thema Hamburg Feuerwehreinsatz: