Patricia Blanco und ihr Verlobter Andreas Ellermann zoffen sich: Hochzeit wird zur Zerreißprobe

Hamburg - Das geht ja gut los! Reality-TV-Sternchen Patricia Blanco (50, "Promis unter Palmen") und Kult-Moderator Andreas Ellermann (55) wollen demnächst heiraten.

Patricia Blanco (49) und Andreas Ellermann (55) planen ihre Hochzeit. (Archivbild)
Patricia Blanco (49) und Andreas Ellermann (55) planen ihre Hochzeit. (Archivbild)  © Georg Wendt/dpa

Doch die Planungen für die große Sause gestalten sich schwieriger als gedacht. Da können auch die Freunde Stefan (52) und Claudia (55) Effenberg nicht helfen.

Denn während Ellermann die heimische Ostsee bevorzugt, will Blanco im Süden feiern.

"Eine Feier barfuß am Strand wäre mein Traum", erklärte der 55-Jährige der Bild. "Ich bin doch im Norden aufgewachsen."

Hamburg: Es sollte für ein Schulprojekt geschlachtet werden: Happy End für Rind "Goofy"
Hamburg Es sollte für ein Schulprojekt geschlachtet werden: Happy End für Rind "Goofy"

Seiner Liebsten zeigte er während eines Kurzurlaubes die Strände der Lübecker Bucht zwischen Timmendorfer Strand und Scharbeutz.

Ob sie das überzeugt hat, bleibt aber abzuwarten.

Denn die Tochter von Schlager-Sänger Roberto Blanco (84) bevorzugt lieber die wärmeren Gefilde. Schließlich lebte sie eine lange Zeit in Südfrankreich und liebt Urlaube in Monaco und Nizza.

"In Nizza haben wir uns das erste Mal getroffen und geküsst", verriet sie ebenfalls in dem Gespräch. "Die Erinnerungen sind wunderschön, ich möchte da auch heiraten." Die Planungen für die Hochzeit werden für das Paar also zur Zerreißprobe.

Patricia Blanco wirft den Verlobungsring nach Streit ins Meer

Verlobung Nummer zwei ist geglückt. Patricia Blanco und ihr Andreas sind wieder happy.
Verlobung Nummer zwei ist geglückt. Patricia Blanco und ihr Andreas sind wieder happy.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/andreasellermann

Im Juni 2020 hatten sich Ellermann und Blanco verlobt. Bei einem gemeinsamen Abendessen im "Fischereihafen Hamburg" machte der Millionär seiner Angebeteten mit einem 4000 Euro teuren Platin-Klunker den Antrag.

Der Ring befindet sich allerdings nicht mehr an der Hand des Reality-TV-Sternchens. Während einer Kreuzfahrt auf der "MS Europa 2" knallte es heftig zwischen den beiden.

So sehr, dass Blanco kurzerhand auf die Veranda ihrer Suite stürmte und ihn vor Teneriffa ins Meer schmiss. "Wir stritten uns heftig. Andreas hat mir vorgeworfen, dass ich so lange weg war. Ich habe ihm gesagt, dass das meine Arbeit sei", erklärte sie damals. Kurze Zeit zuvor hatte sie für "Promis unter Palmen" in Thailand gedreht.

Hamburg: Mercedes-Stern Hamburg: Hier steht das markante Wahrzeichen nun
Hamburg Mercedes-Stern Hamburg: Hier steht das markante Wahrzeichen nun

Ellermann nahm es aber gelassen, kaufte kurzerhand an Bord des Kreuzfahrt-Schiffes einen neuen Ring und erneuerte die Verlobung.

Dann fehlt jetzt nur noch die Hochzeit. Und hier wird sich zeigen, wer von beiden die Hosen in der Beziehung anhat.

Titelfoto: Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Hamburg: