Mord im Park? Mann (†22) in Freital leblos aufgefunden!

Freital - Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr ist im Freitaler Ortsteil Hainsberg die Leiche eines 22-jährigen Mannes gefunden worden.

Die Polizei sperrte den Fundort der Leiche ab. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 22-Jährigen feststellen. Die Ermittlungen laufen.
Die Polizei sperrte den Fundort der Leiche ab. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 22-Jährigen feststellen. Die Ermittlungen laufen.  © Marko Förster

Wie die Polizeidirektion Dresden am Sonntag bekannt gab, wurde der leblose Körper des jungen Mannes im Heilsberger Park an der Somsdorfer Straße von einem Spaziergänger mit Hund entdeckt.

Ein alarmierter Notarzt konnte lediglich noch den Tod des 22-Jährigen feststellen.

Die Beamten der Polizei sperrten den Tatort daraufhin ab und am Mittag begannen die Einsatzkräfte vom Kriminaltechnischen Dienst, in Schutzanzügen gekleidet, mit der Spurensicherung. Dafür wurde ein Sichtschutz und ein Zelt aufgebaut.

Heftige "Knallgeräusche" rufen Polizei auf den Plan: Der Fall endet kurios
Polizeimeldungen Heftige "Knallgeräusche" rufen Polizei auf den Plan: Der Fall endet kurios

Ebenso wurden bereits erste Zeugen-Befragungen in der Nähe des Fundorts durchgeführt, erklärte die Polizei in einer Mitteilung.

Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Dresdner Polizei gehen derzeit von einem Tötungsdelikt aus und haben die Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen.

Die Polizeibeamten des Kriminaltechnischen Diensts sichern am Tatort Spuren und machen Fotos.
Die Polizeibeamten des Kriminaltechnischen Diensts sichern am Tatort Spuren und machen Fotos.  © Marko Förster
Der leblose Körper des jungen Mannes wurde im Heilsberger Park an der Somsdorfer Straße entdeckt.
Der leblose Körper des jungen Mannes wurde im Heilsberger Park an der Somsdorfer Straße entdeckt.  © Marko Förster

Nähere Einzelheiten konnte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen bisher noch nicht veröffentlichen.

Erstmeldung von 13.41 Uhr, aktualisiert um 14.10 Uhr.

Titelfoto: Marko Förster

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: