Sogar ein Heli stieg auf: Böller sorgt für nächtlichen Zündstoff

Deizisau - Das Zünden eines Böllers hatte in Deizisau (Kreis Esslingen) eine spektakuläre Fahndung zur Folge.

Ein Böller, ein Knall und ganz viel Aufregung in Deizisau! (Symbolbild)
Ein Böller, ein Knall und ganz viel Aufregung in Deizisau! (Symbolbild)  © Tobias Kleinschmidt/dpa

Der skurrile Vorfall ereignete sich in der Nacht auf den heutigen Mittwochmorgen gegen 3.50 Uhr, als ein heftiger Knall zu hören und eine Druckwelle sogar eine Autoalarmanlage auslöste.

Laut Polizeiangaben spielte die Szene im Bereich Bachwiesenweg/Tulpenweg, wohin kurze Zeit später auch mehrere Streifenwagen sowie ein Polizeihubschrauber ausrückten.

Eine Streifenwagenbesatzung, die zufällig in der Nähe unterwegs war, war selbst darauf aufmerksam geworden.

Betrunken am Steuer: Polizei findet ihn schlafend mit Bierflasche in der Hand
Polizeimeldungen Betrunken am Steuer: Polizei findet ihn schlafend mit Bierflasche in der Hand

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen brachten lediglich die Reste eines Böllers zum Vorschein.

Die Polizei prüft einen möglichen Zusammenhang mit häuslichen Streitigkeiten, die in besagtem Bereich stattgefunden haben sollen.

Titelfoto: Tobias Kleinschmidt/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: