13-Jähriger aus Kinderheim verschwunden: Wer hat Gabriel B. gesehen?

Büchlberg - Seit Dienstag wird der 13 Jahre alte Gabriel B. aus dem Kinderheim Büchlberg vermisst.

Am Dienstagmorgen ist der 13 Jahre alte Teenager zuletzt an einer Bushaltestelle gesehen worden.
Am Dienstagmorgen ist der 13 Jahre alte Teenager zuletzt an einer Bushaltestelle gesehen worden.  © privat/Polizeipräsidium Niederbayern

Zuletzt wurde der Teenager gegen 7.15 Uhr an der dortigen Bushaltestelle gesehen.

Der Junge ist nicht zum ersten Mal verschwunden. Laut Polizeiangaben sei er schon des Öfteren für ein paar Stunden ausgerissen gewesen, kehrte aber zum Ende des Tages immer wieder zurück - bis jetzt.

"Die bisherigen polizeilichen Suchmaßnahmen verliefen ohne Ergebnis. Die Polizeiinspektion Passau bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe", schreibt das Polizeipräsidium in Niederbayern.

Suchaktion nach Zweijährigem mit Happy End: "Wir waren nur zu blöd, ihn zu finden"
Vermisste Personen Suchaktion nach Zweijährigem mit Happy End: "Wir waren nur zu blöd, ihn zu finden"

Eine entsprechende Personenbeschreibung wurde daher veröffentlicht:

  • circa 160 cm groß
  • schlank
  • kahlgeschorener Kopf bei dunkler Haarfarbe
  • über die Bekleidung ist nichts Näheres bekannt

Wer den jungen rumänischen Staatsbürger gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Passau unter der Telefonnummer 0851/9511-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Titelfoto: privat/Polizeipräsidium Niederbayern

Mehr zum Thema Vermisste Personen: