14-Jährige spurlos verschwunden: Vermisste Luna B. ist wieder da!

Aschaffenburg/Geiselbach - Bei der Suche nach der vermissten 14-jährigen Luna B. aus Geiselbach (Landkreis Aschaffenburg) hofft die Polizei jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Mittwoch teilte die Polizei mit, die seit Freitag vermisste 14-jährige Luna B. wohlbehalten aufgefunden zu haben.
Am Mittwoch teilte die Polizei mit, die seit Freitag vermisste 14-jährige Luna B. wohlbehalten aufgefunden zu haben.  © Polizeipräsidium Unterfranken

Wie ein Sprecher der Polizei am Samstag mitteilte, hatte Laura am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr ihr Elternhaus verlassen. Seitdem fehlt von der 14-Jährigen jede Spur.

Alle Fahndungsmaßnahmen der Polizei, die von der Feuerwehr, einem Suchhund und zwei Drohnen unterstützt wurden, blieben bislang erfolglos.

Bislang gebe es keinerlei Hinweise auf eine Straftat. Die Jugendliche befände sich aber in einem "psychischen Ausnahmezustand", heißt es.

Sie kam nicht aus dem Urlaub zurück: Wurde Luwan T. (24) Opfer einer Straftat?
Vermisste Personen Sie kam nicht aus dem Urlaub zurück: Wurde Luwan T. (24) Opfer einer Straftat?

Luna B. wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,60 Meter groß
  • 41 Kilogramm schwer
  • sehr schlank
  • lange, dunkle Haare
  • Zahnspange
  • schwarzer Adidas-Pullover mit weißen Streifen
  • graue Trainingshose
  • schwarze Nike-Sneakers

Hinweise nimmt die Polizei in Alzenau unter der Telefonnummer 060239440 entgegen.

Update, 5. August, 14.34 Uhr: Luna B. ist wieder da

Die seit letzten Freitag vermisste 14-jährige Luna B. aus Geiselbach konnte wohlbehalten von der Polizei aufgefunden werden.

Das teilte ein Sprecher am Mittwochnachmittag mit.

Titelfoto: Polizeipräsidium Unterfranken

Mehr zum Thema Vermisste Personen: