19-Jähriger verschwand spurlos: Familienangehörige finden Leiche

Schaafheim/Hanau - Die Polizei in Südhessen sucht intensiv nach dem 19-jährigen Jan T. Der junge Mann aus der Gemeinde Schaafheim ist bereits seit über sieben Wochen spurlos verschwunden!

Jan T. wurde tot aufgefunden.
Jan T. wurde tot aufgefunden.  © Polizei Hanau

Ebenfalls gesucht wird das Auto des Vermissten, ein schwarzer VW CC mit dem Kennzeichen DI-TJ 105, wie das Polizeipräsidium Südhessen am Mittwoch mitteilte.

Demnach hatte der junge Mann am 19. Mai zum letzten Mal telefonischen Kontakt mit seinen Eltern. "Sein letzter Aufenthalt dürfte nach Ortung seines Mobiltelefons im Raum Hanau-Steinheim gewesen sein", berichtete ein Sprecher.

Zwischenzeitlich gingen die Ermittler offenbar von einem Unglück im Main bei Hanau aus. Die Polizei hat laut eigenen Angaben einen sieben Kilometer langen Streckenabschnitt des Mains bei der hessischen Stadt abgesucht.

Dabei seien zwar vier versunkene Fahrzeuge im Main festgestellt worden, doch keines dieser Autowracks stehe mit dem Verschwinden von Jan T. in Zusammenhang. "Die Liegezeit der vier Autos dürfte nach erster Einschätzung schon mehrere Jahre betragen", erklärte der Polizeisprecher.

Die Ermittler gehen inzwischen anscheinen davon aus, dass der vermisste 19-Jährige das Rhein-Main-Gebiet und Hessen verlassen haben könnte.

"In der nun anstehenden Urlaubszeit kommen sicher viele Menschen aus der Region, die den Vermisstenfall kennen, in weiter entfernte Urlaubsziele und sind auf der Autobahn unterwegs. Auch sie werden gebeten, die Augen offen zu halten", hieß es wörtlich.

Polizei sucht vermissten 19-Jährigen aus Schaafheim in Südhessen

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:
  • circa 185 Zentimeter groß
  • von schlanker Statur
  • blaue Augen
  • dunkelbraune Haare.

Zeugen, die Angaben zum Verbleib von Jan T. aus Schaafheim und/oder seinem Auto machen können, sollen sich unter der Telefonnummer 061519690 bei der Polizei in Darmstadt melden.

Update, 24. Juli, 10.22 Uhr: Jan T. tot aufgefunden

Traurige Gewissheit: Der vor zehn Wochen verschwundene Jan T. ist tot. Familienangehörige fanden am Donnerstag seine Leiche im Wrack seines Autos.

Titelfoto: Polizei Hanau

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0