Sie wollte abgeholt werden, plötzlich war sie verschwunden: Wer hat Dilara (20) gesehen?

Wedel - Seit Samstagabend wird die 20-jährige Dilara A. aus Wedel (Schleswig-Holstein) vermisst.

Habt Ihr Dilara gesehen? Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle oder die 110 entgegen. (Fotomontage)
Habt Ihr Dilara gesehen? Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle oder die 110 entgegen. (Fotomontage)  © Polizeidirektion Bad Segeberg

Nach jetzigem Ermittlungsstand verließ die 20-Jährige am Samstagabend eine Wohnung in der Straße Möllers Park, um von dort in die Mühlenstraße zu gehen.

Dort kam sie nie an, berichtet die Polizei.

"Kurz vor 19 Uhr meldete sie sich vom Quickborner Bahnhof und bat darum, abgeholt zu werden", heißt es weiter.

Rentner aus Berlin-Prenzlauer Berg vermisst: Wer kann helfen?
Vermisste Personen Rentner aus Berlin-Prenzlauer Berg vermisst: Wer kann helfen?

Am Bahnhof wurde sie allerdings nicht angetroffen. Ihr Aufenthaltsort ist unbekannt.

Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei hätten nicht zum Auffinden der jungen Frau geführt.

Es wird vermutet, dass sich Dilara möglicherweise in Kaltenkirchen aufhalten könnte.

Die 20-Jährige wird wie folgt beschrieben:

  • 1,65 Meter groß
  • schlanke Statur
  • dunkle längere Haare

Außerdem sei sie nicht ihrem Alter entsprechend geistig entwickelt.

Habt Ihr Dilara gesehen? Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle oder die 110 entgegen.

Titelfoto: Polizeidirektion Bad Segeberg

Mehr zum Thema Vermisste Personen: