Schwerer Unfall in Köln-Grengel: Motorradfahrer kracht gegen VW

Köln - Bei einem Unfall in Köln-Grengel ist am Montag ein Motorradfahrer (33) schwer verletzt worden.

Das Motorrad blieb auf der Straße liegen.
Das Motorrad blieb auf der Straße liegen.  © Vincent Kempf

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Motorradunfall am Nachmittag auf einer Kreuzung der Alte Kölner Straße.

Dort krachte der Yamaha-Fahrer seitlich in einen  abbiegenden VW, dessen Fahrerin (69) die Straße kreuzen wollte. 

Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in eine Klinik.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Alte Kölner Straße in beide Richtungen komplett gesperrt.

Der VW wurde seitlich getroffen.
Der VW wurde seitlich getroffen.  © Vincent Kempf

Ein Rettungshubschrauber war vor Ort. Ein Unfallaufnahme-Team sicherte Spuren am Unfallort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Vincent Kempf

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0