Vollsperrungen und Umleitungen: Hier wird bald in Leipzig gebaut

Leipzig - Auch im Juli wird auf Leipzigs Straßen gebaut, was das Zeug hält. Hier eine Übersicht der wichtigsten Baustellen ab dem 15. Juli.

An vielen Stellen in Leipzig müssen die Autofahrer geduldig sein.
An vielen Stellen in Leipzig müssen die Autofahrer geduldig sein.  © Angelika Warmuth/dpa

Am kommenden Montag muss der Kreisverkehr Poststraße/Radefelder Allee voll gesperrt werden. Das betrifft auch den Abschnitt zwischen dem Kreisel und dem Flughafen. Der Grund: Die Straße wird saniert und ausgebessert.

Während der Arbeiten soll eine Ampel den Verkehr zwischen den anliegenden Straßen regeln. Umgeleitet wird unter anderem über die S1 und B6. Am 27. Juli wird der Bereich dann wieder freigegeben, sodass der Verkehr regulär rollen kann.

Auch auf dem Martin-Luther-Ring wird der Untergrund ausgebessert, sodass die Rechtsabbiegespur komplett gesperrt werden muss. Der Verkehr wird dann über die Karl-Tauchnitz-Straße, den Westplatz und den Dittrichring umgeleitet.

Bauarbeiten auf B87: Dieser Bereich ist anderthalb Monate voll gesperrt
Leipzig Baustellen Bauarbeiten auf B87: Dieser Bereich ist anderthalb Monate voll gesperrt

Aber kein Grund zur Panik: Die Bauarbeiten dauern nur bis zum 19. Juli an.

Neue Baustellen ab Mitte Juli in Leipzig

Wer oft auf der Wundtstraße (B2) unterwegs ist, sollte beachten, dass der Bereich zwischen der Richard-Lehmann-Straße und dem Goethesteig bis zum 26. Juli in beide Richtungen auf jeweils nur eine Fahrspur reduziert wird. Im Zuge einer Wanderbaustelle wird hier am Bankett und auf dem Mittelstreifen gearbeitet - allerdings lediglich in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr. Ab dem 26. Juli ist der Bereich dann wieder wie gewohnt befahrbar.

Bis zum 9. August müssen sich die Leipziger zudem auf eine Vollsperrung der Naumburger Straße auf Höhe der Hausnummer 34 (zwischen Klingenstraße und Gießerstraße) einstellen. Eine Umleitung über die Karl-Heine-Straße wird eingerichtet.

Zu guter Letzt kommt am 22. Juli dann noch eine Sperrung der stadtauswärtigen Delitzscher Straße ab der Kunadstraße hinzu: Bis zum 2. August wird hier an den Abwasserleitungen gewerkelt, bis dahin wird der Verkehr über die Theresienstraße umgeleitet.

Titelfoto: Angelika Warmuth/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Baustellen: