China-Fanta, Rabatte und Kondome diskret: Wie dieser Leipzig-Kiosk ohne Mitarbeiter auskommt

Leipzig - Schokolade und saure Gurken, Energydrinks und Bier, Müsli und Terrinen, Duschbad und Kondome: In diesem Leipziger Automaten-Kiosk findet Ihr (fast) alles, was Euer Herz begehrt. Ganz ohne Personal gibt es neben bekannten Marken auch allerhand internationale Geheimtipps. TAG24 war für Euch vor Ort.

Einer der Automaten im Kiosk.
Einer der Automaten im Kiosk.  © Nico Zeißler

Bernd Klug (55) ist der Mann, der hinter "Elli's 24/7 Pickup Store" steckt. In der zentrumsnahen Käthe-Kollwitz-Straße 5, direkt an der Haltestelle Gottschedstraße, betreibt er einen rund um die Uhr geöffneten Laden, den er höchstpersönlich auf Vordermann hält.

1989 verschlug es den gebürtigen Bayern in den Osten, wo er zunächst vier Spielhallen betrieb. Vor zehn Jahren zog er nach Leipzig. Und schloss am 3. Oktober 2023 um 6 Uhr morgens seinen Kiosk auf.

Seitdem können seine Kunden an zwölf Automaten mehr als 650 verschiedene Artikel kaufen. Von Softdrinks über Süßwaren, Gebäck, Drogerieartikel, Tabak oder alkoholischen Getränken ist alles dabei. Auch Kaffee oder Suppen können hier heiß zum Direktverzehr erworben werden.

Leipzig: Wahnsinns-Preise bei Leipziger Auktion! Hier kostet eine Münze 80.000 Euro
Leipzig Lokal Wahnsinns-Preise bei Leipziger Auktion! Hier kostet eine Münze 80.000 Euro

Damit sein Geschäft läuft, ist Bernd Klug nahezu rund um die Uhr im Einsatz, befüllt täglich leere Schächte, ist auch nachts telefonisch erreichbar, falls einer der Automaten Probleme bereitet. Allerdings kommen da auch überflüssige Störungen zustande.

Eines Nachts habe um 3 Uhr ein Kunde angerufen, sich über kalten Cappuccino und fehlendes Wechselgeld beschwert. "Allerdings hatte er statt heißen den kalten Cappuccino ausgewählt und sein Rückgeld lag im Fach", nimmt es der 55-Jährige mit Humor.

Süßigkeiten und andere Snacks, aber auch Kaugummi, Duschbad und Kondome gibt es.
Süßigkeiten und andere Snacks, aber auch Kaugummi, Duschbad und Kondome gibt es.  © Nico Zeißler
Energydrinks, Cocktails, Sekt.
Energydrinks, Cocktails, Sekt.  © Nico Zeißler

Automaten-Kiosk in Leipzig: "Es gibt Kunden, die ziehen dir den ganzen Schacht leer"

Auch Raucher werden fündig.
Auch Raucher werden fündig.  © Nico Zeißler

Bisher läuft Bernd Klugs Kiosk gut. Vor allem in der Nacht zu Samstag zwischen 22 und 3 Uhr sowie Sonntagnachmittag boomt sein Geschäft, berichtet er: "Da stehen hier manchmal 30 Leute."

Einige von ihnen bekommen manchmal gar nicht genug und sorgen für guten Umsatz bei nur einem Artikel. "Es gibt Kunden, die kommen rein und ziehen dir den ganzen Schacht leer", erzählt Klug, der diesen dann aus seinem hinter dem Laden liegenden Lager auffüllt.

Auch Specials hat der Geschäftsmann parat. So verkauft er unter anderem neben herkömmlicher auch chinesische Fanta. Diese ist zwar aufgrund des Imports und des händischen Beklebens mit deutscher Produktbeschreibung teurer als die in Deutschland bekannte. Aber: "Die chinesische schmeckt auch viel fruchtiger."

Leipzig: Ein finnisch-deutscher Ausflug in die Moderne: Internationales Künstler-Duo in Sachsen
Leipzig Lokal Ein finnisch-deutscher Ausflug in die Moderne: Internationales Künstler-Duo in Sachsen

Die Preise seiner Artikel sind teilweise etwas teurer als im Supermarkt. "Ich kann nicht zu Supermarkt-Preisen verkaufen, weil ich gar nicht den Umschlag habe", erzählt der 55-Jährige, der den Store nach einer früheren Arbeitskollegin (Elisabeth Weiß) benannt hat. Allerdings werden auch regelmäßig Produkte stark vergünstigt angeboten, wenn sie aus dem Sortiment genommen werden oder das Haltbarkeitsdatum erreicht wurde.

Bezahlt werden kann übrigens mit Münzen, Scheinen, Paypal und verschiedenen Karten.

Der Automaten-Kiosk in der Käthe-Kollwitz-Straße 5 hat immer geöffnet.
Der Automaten-Kiosk in der Käthe-Kollwitz-Straße 5 hat immer geöffnet.  © Nico Zeißler

Im Video: So funktioniert die Alterskontrolle in Elli's 24/7 Pickup Store

Auf der Instagram-Seite werden zudem regelmäßig neue Produkte verkündet und Angebote unterbreitet.

Titelfoto: Bildmontage: Nico Zeißler

Mehr zum Thema Leipzig Lokal: