Leipzig: Mehrere Demos sorgen heute für Einschränkungen in der City

Leipzig - Drei Demonstrationen werden am Samstag für kurzzeitige Verkehrseinschränkungen im Innenstadtbereich führen. 

Drei Demos führen am Samstag zu Verkehrseinschränkungen. (Archivbild)
Drei Demos führen am Samstag zu Verkehrseinschränkungen. (Archivbild)  © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Wie das Leipziger Ordnungsamt mitteilte, wurde zunächst ein Aufzug unter dem Motto "Independence Day 2020 - Ami go home! And take away your military bullshit!" mit rund 50 Teilnehmern angekündigt. 

Von 11 bis 12.30 Uhr verläuft die Route ab dem Markt über Petersstraße, dem oberen Martin-Luther-Ring und der Harkortstraße zur Wächterstraße.

Von 16 bis 18.30 Uhr werden etwa 150 Menschen an der "Versammlung für die Freiheit" teilnehmen, de ebenfalls ab dem Markt über die Katharinenstraße, den Brühl und die Goethestraße zum Augustusplatz führt. 

Um 17 Uhr setzt sich ein Aufzug unter dem Motto "Wut und Widerstand gegen Besatzung und Faschismus" mit rund 200 Teilnehmern in Gang. 

Ab dem Rabet wird über Eisenbahnstraße, Mecklenburger Straße, Brandenburger Straße, Georgiring und Augustusplatz gelaufen, den man gegen 19.30 Uhr erreichen will. 

Plant also ein paar Minuten mehr ein oder weicht möglichst auf andere Straßen aus. 

Titelfoto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0