Zeit für gute Taten: Jetzt für die "Nikolaus Charity Gala" anmelden und spenden!

Magdeburg - Einen tollen Abend erleben und gleichzeitig was Gutes tun. In Magdeburg findet zum 6. Mal die "NikolausGala" zugunsten der DKMS Life statt.

In der Region Magdeburg findet das "look good feel better" Patientenprogramm im Klinikum Magdeburg und im Krankenhaus St. Marienstift statt.
In der Region Magdeburg findet das "look good feel better" Patientenprogramm im Klinikum Magdeburg und im Krankenhaus St. Marienstift statt.  © Andreas Lander

Sinn und Zweck der Gala ist es, Spenden für Frauen und Mädchen zu sammeln, die an Krebs erkrankt sind und bereits Chemo- oder Strahlentherapien gemeistert haben.

Die DKMS Life versucht ihnen nämlich, mit dem "look good feel better" Patientenprogramm in dieser schweren Zeit einen Hoffnungsschimmer zu geben.

Das Programm bietet den Krebspatientinnen die Möglichkeit, an einem kostenlosen Kosmetikseminar teilzunehmen. Dies beinhaltet auch die Zusendung verschiedener Kosmetikprodukte.

Darum müssen Autofahrer in Magdeburg heute etwas Geduld mitbringen!
Magdeburg Lokales Darum müssen Autofahrer in Magdeburg heute etwas Geduld mitbringen!

Um diese tolle Aktion weiterzuführen, werden auch in diesem Jahr wieder Spenden benötigt, welche mithilfe der "NikolausGala" gesammelt werden sollen. Das Beste: Schon mit dem Erwerb der Eintrittskarten wird gespendet!

"Nikolaus Gala": Das erwartet Euch auf dem Event

Schon die kleinste Spende kann einen Unterschied machen. (Symbolbild)
Schon die kleinste Spende kann einen Unterschied machen. (Symbolbild)  © 123RF/thitarees

Freut Euch auf eine tolle Location mit exklusiven Künstlern, einem Willkommensdrink, einer charmanten Moderation, einem Flying Büfett, einer Tombola mit attraktiven Gewinnen und Goody-Bag für jeden Gast.

Immer wieder bietet sich hier auch die Möglichkeit, erneut zu spenden.

Die 6. "Nikolaus Charity Gala" findet am 7. Dezember ab 18 Uhr im Tessenow Loft Magdeburg statt.

Neue Haltestelle geht auf Königin-Editha-Brücke in Betrieb: Das ändert sich!
Magdeburg Lokales Neue Haltestelle geht auf Königin-Editha-Brücke in Betrieb: Das ändert sich!

Folgende Ticket-Pakete können erworben werden:

  • Paket 1: Für eine Spende von 300 Euro gibt es zwei Eintrittskarten
  • Paket 2: Für eine Spende von 500 Euro gibt es vier Eintrittskarten
  • Paket 3: Für eine Spende von 1000 Euro gibt zehn Eintrittskarten

Eintrittskarten ohne Spende gibt es ab 39 Euro online zu erwerben.

Bei Fragen zur Veranstaltung könnt Ihr Euch an die info@nikolauscharitymd.de wenden.

Titelfoto: Andreas Lander

Mehr zum Thema Magdeburg Lokales: