"Senioren zocken": Daddelnde Rentner-Truppe auf YouTube wird zum Brüller 1.817
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 22.02.2020 Top
Wendler über seine Laura: "Sie hatte wahnsinnige Angst!" Neu
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion 1.971 Anzeige
Schock für Ex-Dschungelkönigin: Ingrid van Bergen im Krankenhaus Neu
1.817

"Senioren zocken": Daddelnde Rentner-Truppe auf YouTube wird zum Brüller

Berliner Senioren-Combo zockt auf YouTube und wird zum gefeierten Netz-Hit

Auf dem Berliner YouTube-Kanal "Senioren zocken" spielt eine Rentner-Truppe Games wie Red Dead Redemption 2, Fortnite oder Grand Theft Auto IV.

Berlin - Wenn Evelyn Gundlach (87) und Ursula Cezanne (80) in Berlin unterwegs sind, kann es passieren, dass Schulklassen ein Selfie wollen. Die beiden machen beim YouYube-Kanal "Senioren zocken" mit.

Das viele Englisch ist für die Rentner dabei nicht die einzige Herausforderung. (Bildmontage)
Das viele Englisch ist für die Rentner dabei nicht die einzige Herausforderung. (Bildmontage)

Dort gehören sie zu einer Rentnertruppe, die Computerspiele testet. Es ist (fast) wie bei Katzenvideos eines der vielen Dinge, die zum Internet gehören: Man guckt Leuten beim Spielen zu.

Die Clips von "Senioren zocken" finden so viele süß und witzig, dass der Kanal mittlerweile 400.000 Abonnenten hat.

Dort wird gespielt, worüber die Enkel-Generation redet: "Grand Theft Auto V", "Minecraft" oder "Fortnite". Das Projekt hat die Rentner zu kleinen Stars gemacht, bis zum Digital-Preis der Goldenen Kamera.

Wildfremde Leute wollen sie drücken, erzählen sie. Es gibt Autogramm-Karten und T-Shirts. Die Älteste bei "Senioren zocken" ist 90 Jahre alt.

Evelyn Gundlach und Ursula Cezanne sind Freundinnen. Sie kennen sich von einem Opern-Casting, als Komparsinnen haben sie Erfahrung mit Rampenlicht. Sie sind hörbar Berliner Pflanzen, Typ Rentnerin mit vollem Kalender, viel unterwegs. Für "Senioren zocken" bekommen sie eine Aufwandsentschädigung."

"Es ist wie ein Rausch"

Die Herausforderung bei den Computerspielen: Wie viele aus ihrer Generation haben die beiden in der Schule nur wenig Englisch gelernt und kommen nicht so schnell mit. Gleichzeitig auf den Bildschirm zu gucken und die Knöpfe zu beherrschen - das ist schwer, macht ihnen aber Spaß. "Es ist wie ein Rausch", sagt Cezanne.

"Ich spiele liebend gerne Mario Kart", sagt Gundlach. Cezanne mochte "Forza Horizon 4". Da konnte sie so schön mit dem Auto durch die Landschaft fahren und sich frei fühlen. Nur Kriegs- und Ballerspiele mögen sie gar nicht. "Mit sowas spielt man nicht", sagt Gundlach. Da sei sie radikal.

Cezanne erzählt, sie habe im Luftschutzbunker gesessen und viel Angst. Aber die wolle sie überwinden und diese Spiele testen, damit die Jugendlichen ihre Meinung dazu hören.

Die Produzenten sind Joschka und Sebastjan, zwei Medienschaffende, die als Macher hinter den Kulissen bleiben wollen. Die Spiele für "Senioren zocken" kaufen sie selbst, erzählt Sebastjan. 120 Videos haben sie bereits gedreht.

Der Kanal trägt sich den Machern zufolge dank Werbung und wird von anderen Projekten querfinanziert. In den USA gibt es einen ähnlichen Kanal schon länger ("Elders React").

Mit Wärmflasche "Red Dead Redemption 2" spielen

Peter Zeidler (vorne, l-r), Evelyn Gundlach, Melita Moritz, Brigitte Scholz, Helga Mempel (hinten, l-r), und Georg Eggers vom YouTube-Kanal "Senioren Zocken" sitzen bzw. stehen mit Goldener Kamera beim YouTube-Jahresrückblick 2018 im YouTube Space Berlin
Peter Zeidler (vorne, l-r), Evelyn Gundlach, Melita Moritz, Brigitte Scholz, Helga Mempel (hinten, l-r), und Georg Eggers vom YouTube-Kanal "Senioren Zocken" sitzen bzw. stehen mit Goldener Kamera beim YouTube-Jahresrückblick 2018 im YouTube Space Berlin

Evelyn Gundlach bekommt bei den Dreharbeiten eine Wärmflasche gebracht, damit wärmt sie sich die Füße. Heute geht es in dem Studio, das in einer Berliner Wohnung aufgebaut ist, um "Red Dead Redemption 2".

Das vorzulesen, ist für Ursula Cezanne die erste Herausforderung. Sie sitzt mit Kopfhörern und Bedienung vor einer grünen Wand. Joschka erklärt das Spiel: "Uschi ist im Wilden Westen."

Als Westernheld Arthur fährt Uschi mit der Kutsche durch den Wald und landet prompt im Gestrüpp. Sie braucht ein paar Anläufe, bis sie es in den Western-Saloon geschafft hat. Ihre Wangen glühen. "Ich bin fix und alle schon wieder." Sie fand das Spiel schwer, aber schön, sie mochte die Landschaft. Geschossen hat sie lieber nicht.

Als Ursula Cezanne danach mit ihrer Freundin gemeinsam ein anderes Spiel spielt, kriegen sich die beiden kaum ein. Das Gerät, mit dem man mit Bewegungen in der Luft Kühe melken oder sich rasieren kann, brummt in der Hand. "Das ist ein Altenheim-Vibrator!" Großes Gegacker.

Wenn die beiden gemeinsam nach Hause fahren, haben sie wieder eine Menge zu erzählen. Ob es Videospiele in Altenheimen geben sollte? Unbedingt, finden sie. "Genau das ist es!"

Tatsächlich tut sich in Sachen Computer und moderne Technik im Alter gerade einiges. In Norddeutschland gab es schon ein Modellprojekt in Pflegeheimen, mit Spielen zum Fithalten für Ältere. Die Ergebnisse des Hamburger Projekts mit der "Memorebox" seien vielversprechend gewesen, berichtet die Krankenkasse Barmer.

"Es soll nun in etwa 100 weiteren Pflegeeinrichtungen zum Einsatz kommen." Am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf wird untersucht, ob ein spezielles Postboten-Spiel bei einer Vorstufe der Demenz helfen kann.

"Das Gehirn ist wie ein Muskel, den man trainieren kann."

Evelyn Gundlach (r) und Ursula Cezanne (l) spielen in einem Berliner Studio an der Nintendo Switch ein Videospiel, bei dem man sich mit dem Controller rasieren muss.
Evelyn Gundlach (r) und Ursula Cezanne (l) spielen in einem Berliner Studio an der Nintendo Switch ein Videospiel, bei dem man sich mit dem Controller rasieren muss.

Die Altersforscherin Prof Adelheid Kuhlmey von der Berliner Charité verweist auf die guten Erfahrungen, die es bei Demenzkranken und der Nutzung von Tablets gibt. Diese können als Fotoalben beim gemeinsamen Erinnern helfen oder geben ein Gefühl von Sicherheit, wenn die Tochter auf Weltreise ist und mit der dementen Mutter über eine Video-Schalte sprechen kann.

Computerspiele können sich im Schwierigkeitsgrad den kranken Menschen anpassen. So wird Frust vermieden. Mediziner können mit den Daten den Verlauf des Gedächtnisverlusts beurteilen.

Auch bei Gesunden ist es laut Kuhlmey wichtig, im Training zu bleiben: "Das Gehirn ist wie ein Muskel, den man trainieren kann." Technik dürfe alte Menschen nicht ausgrenzen. "Wichtig ist, dass das Zeitalter, in dem man speziell für Alte etwas entwickelt hat, vorbei ist." Es gebe ja auch keine Kühlschränke für Senioren.

Evelyn Gundlach mag nicht nur die Computerspiele im Studio, sie spielt auch an ihrem eigenen Tablet, Rommé oder Solitaire. Sie hat fünf Enkel und drei Urenkel, die seien ganz stolz. Aber was die Leute daran witzig finden, anderen im Internet beim Spielen zuzugucken, ist ihr schleierhaft: "Was ist denn daran lustig?"

In ihrer Familie ist die 87-Jährige die Einzige, die sich für Computerspiele begeistert. "Ich bin heilfroh, dass ich das machen kann. Ich möchte es nicht mehr missen."

Fotos: Swen Pförtner/dpa, Arne Bänsch/dpa (Bildmontage), Arne Bänsch/dpa , Christoph Soeder/dpa

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! Anzeige
Fan von Daniela Katzenberger sagt ihr die Meinung, dann kommt der Shitstorm Neu
Nach Coronavirus-Quarantäne: "Diamond Princess"-Passagiere landen in Tegel Neu
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 5.245 Anzeige
Fußballerin mit schlimmer Knieverletzung, dann "verarztet" sie sich selber und spielt weiter! Neu
55 Jahre schlechtes Gewissen: Amerikanerin bereut Aktion und macht nun alles wieder gut Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 4.584 Anzeige
"Let's Dance": Die 14 Tanzpaare der neuen Staffel stehen fest Neu
Lehrerin kippt scheinbar Alkohol in jeden Kaffee, dann sprechen ihre Schüler sie darauf an! Neu
Nur noch heute gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 5.613 Anzeige
Welche sexy Mama zeigt hier ihren Traumkörper? Neu
SEK-Einsatz: Polizei stoppt Messer-Mann in Wohnhaus Neu
Coronavirus im Ticker: Weitere Rückkehrer zurück in Deutschland Neu Update
Hier bekommt Ihr Heute hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 4.144 Anzeige
Goldene Kamera: Comedy-Urgestein wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet Neu
Dieser Hund hat die traurigsten Augen der Welt Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 5.041 Anzeige
1400 Besucher nach Atemwegs-Reizungen aus Bad evakuiert: Wer hatte Schuld? Neu
Kampf gegen Rassismus: Leon Goretzka vom FC Bayern mit klarer Ansage an Spieler Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.639 Anzeige
RB Leipzig plant Schalke-Revanche: Londoner Airport-Ärger als Nachwehen Neu
Günther Oettinger hat kein Problem mit enormen Kosten für Stuttgart 21 Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.207 Anzeige
FC Bayern: Manuel Neuer erklärt seinen Patzer Neu
HSV gegen St. Pauli: Massenschlägerei vor Derby, zwölf Verletzte Neu Update
Nur heute sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 9.605 Anzeige
"Temptation Island": Trennen sich Till und Hanna nach der Show? Neu
Fan empört: Trägt Sonya Kraus hier etwa Pelz?! Neu
Wildtiere-Entfaltung in der Stadt: Grüne wollen Eichhörnchen & Co. sicher über Straßen bringen Neu
Mutter plant, ihre drei Kinder mit Kohlendioxid zu töten 796
Diese 20-Jährige ist ein Vorbild für Tausende Fußball-Girls weltweit! 1.216
Coronavirus: Nicht ohne meinen Hund! Frau bleibt freiwillig in China 700
KFC holt Donut-Burger zurück und will Eimer-Schuhe an den Mann bringen 485
Dieses schiefe Haus macht dem Turm in Pisa Konkurrenz 977
Papa kauft Töchtern Spielzeug und ist auf den zweiten Blick schockiert! 1.829
Die 50 größten Bahnhöfe Europas: Deutschland hat den dreckigsten 850
Knappes Ding! FC Bayern schlägt Paderborn bei Generalprobe für Chelsea-Kracher 2.548
Erfinder des Lego-Männchens ist tot 1.560
Zehnjähriger schreibt Brief an Jürgen Klopp: Diesen Wunsch kann der Trainer nicht erfüllen 3.850
Influencerin hat ein Problem mit ihrem Körper: Fans verstehen die Welt nicht mehr 5.111
9,4 Meter und das in diesem Winter? Schneemann sorgt für viele staunende Blicke 1.694
14-Jährige seit Tagen vermisst: Wer hat Alina gesehen? 4.526
Seltsames Urteil zu Globuli: Nur Zucker statt Wirkstoff? 4.494
Und plötzlich liegt da ein BMW im Bach 3.397
Bob-WM in Altenberg: Trauriges Sturz-Festival zum Auftakt 13.096
Schüler finden Babyleiche: Führt der DNA-Test zur Mutter? 4.207
Verräterische Fotos: Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser und ihrem Steffen? 1.862
Schwangere Hündin will Familie vor Kobra schützen und stirbt 10.728
Fan-Tumult in Berlin: Welcher Superstar kann sich hier kaum losreißen? 2.216
Frau (†36) hinter Real-Supermarkt tödlich verletzt: Zwei Männer erst verhaftet, nun aber wieder frei 6.684
Vermisste Frau aus Bochum schwer verletzt in Grube entdeckt 3.017
Hanau-Attentäter soll zwei Menschen aus dem Auto heraus erschossen haben 2.941
Keine Science-Ficition: Hier arbeiten Menschen mit Maschinenkraft 1.468
Hanau-Attentäter soll zeitweise auch in München gewohnt haben 332