Bert Wollersheim knutscht mit einem Mann: Was ist denn hier los?!

Düsseldorf/Mallorca - Ein bisschen irritiert dürften die Fans von Bert Wollersheim (68) da dann doch gewesen sein: Auf seinem jüngsten Insta-Posting sieht man den ehemaligen Rotlicht-König innig mit einem Mann knutschen. Was soll das denn? Und was wird wohl Berts Angetraute Ginger Costello (33) dazu sagen?

Bert Wollersheim und Frank Fussbroich haben sich lieb (re.). Berts Ehefrau Ginger nimmt's mit Humor (li.).
Bert Wollersheim und Frank Fussbroich haben sich lieb (re.). Berts Ehefrau Ginger nimmt's mit Humor (li.).  © Instagram/Bert Wollersheim, Instagram/Frank Fussbr

Natürlich ist das alles nur ein Spaß. Denn bei Berts "neuer Flamme" handelt es sich um seinen guten Kumpel Frank Fussbroich (51) - bekannt aus dem Doku-Klassiker "Die Fussbroichs" oder dem RTL-"Sommerhaus der Stars".

Schaut man bei Gingers Instagram-Account vorbei, dann sieht man sie, Bert, Frank und dessen Ehefrau Elke (52) allesamt fröhlich von einem Foto strahlen."Die liebe @elke.fussbroich und @frank_fussbroich getroffen, war ein schöner Vormittag mit euch", schreibt Ginger.

Alle vier sind gerade auf Mallorca unterwegs und hatten wohl ein nettes Treffen, bei dem dann auch das Knutsch-Foto von Bert und Frank entstanden ist.

"Das ist der Neid!" Geht es Hartz-IV-Empfängern besser als Arbeitern?
TV & Shows "Das ist der Neid!" Geht es Hartz-IV-Empfängern besser als Arbeitern?

Natürlich flachsen die beiden ordentlich über das Bild, das sie auch jeweils auf ihrem Instagram-Account gepostet haben.

"Hoho... was ist das denn... Outing? Wiedersehensfreude? ... oder ganz normal schwul ...", schreibt etwa Bert mit jeder Menge Tränen lachender Smileys und ergänzt: "Richtige Männer dürfen das".

Frank kommentiert sein Posting mit den Worten: "Bert! Ich will und kann es nicht mehr geheim halten."

Die Follower der beiden finden das Foto jedenfalls Klasse, wie die vielen lachenden Smileys und Kommentare wie "Wahre Liebe gibt's eh nur unter Männern" oder "Was für ein schönes Paar" beweisen.

Titelfoto: Instagram/Bert Wollersheim, Instagram/Frank Fussbr

Mehr zum Thema Promis & Stars: