Kinder vergewaltigen junge Frau: Boris Palmer äußert sich und macht Nutzer wütend! 38.858
Dschungelcamp Tag 15: Danni rockt! Zwei Alpha-Männchen abserviert Top
Starker BVB lässt Köln keine Chance: Joker Haaland bei 5:1 mit Doppelpack Top
Hier bekommt Ihr in Cottbus diesen Sonntag Megarabatte auf Möbel! Anzeige
Rot am See: 26-Jähriger tötet seine Eltern und weitere Familien-Angehörige Top Update
38.858

Kinder vergewaltigen junge Frau: Boris Palmer äußert sich und macht Nutzer wütend!

Missbrauch in Mülheim: Oktoberfest-Vergleich sorgt für Zorn auf Boris Palmers Facebook-Seite

Fünf bulgarische Kinder sollen in Mülheim eine 18-Jährige vergewaltigt haben. Nun hat sich auch Boris Palmer zu dem Fall geäußert.

Von Patrick Hyslop

Tübingen - Der Fall schockiert ganz Deutschland: Fünf bulgarische Kinder (12 bis 14) sollen in Mülheim eine 18-Jährige vergewaltigt haben. Nun hat sich Tübingens OB Boris Palmer, (47, Grüne) dazu geäußert.

Hat auf Facebook für Empörung gesorgt: Boris Palmer.
Hat auf Facebook für Empörung gesorgt: Boris Palmer.

Auf seiner Facebook-Seite schrieb er: "Seit ich vor vier Jahren darauf hingewiesen habe, dass die große Mehrheit der jungen Männer, die bei uns Asyl beantragen, aus Ländern kommt, in denen Gewalt nicht gebannt und das Patriarchat lebendig ist, werde ich als Rassist bezeichnet."

Und weiter: "Dabei sollte es offensichtlich sein, dass derart grundlegende Prägungen nicht beim Grenzübertritt einfach abgelegt werden können." Danach zitiert er aus einem Artikel von Sascha Lobo aus Spiegel Online.

Lobo schreibt: "Die Tatverdächtigen sind türkischsprachige Bulgaren, weshalb von rechter und rechtsextremer Seite exakt die erwarteten Reaktionen kommen. Von liberaler und linker Seite dröhnt betretenes Schweigen, was ich als Zeichen der Ratlosigkeit deute."

Lobo kritisiert "massives Erziehungsversagen" der Eltern: "Zuerst der Eltern, aber dass diese derart versagen können, sagt auch etwas über Funktion und Möglichkeiten des Schulsystems aus."

Die Eltern hätten Hilfe abgelehnt und wollten mit dem Jugendamt offenbar nur über die Gegensprechanlage kommunizieren, "was die Vermutung stärkt, dass es sich um ein kulturelles Problem handelt". Denn, so Lobo weiter, es gebe stark patriarchal geprägte Kulturen, in denen sexuelle Übergriffe gegen Frauen strukturell verharmlost würden.

Der Spiegel-Mann nennt als Beispiele sexuelle Belästigung auf dem Oktoberfest oder "die Alltagskultur in einigen islamischen Gesellschaften, wie zum Beispiel in Ägypten, wo einer UN-Untersuchung von 2013 zufolge mehr als 99 Prozent der Frauen sexuelle Belästigung erleiden mussten, davon 96 Prozent körperlich".

Der Ausnahme-Grüne Palmer pflichtet Lobo in seinem Posting abschließend bei: "Ich kann ihm nur zustimmen."

Mülheim und Oktoberfest?

Die Vergewaltigung soll sich nahe dieses Spielplatzes in Mülheim ereignet haben.
Die Vergewaltigung soll sich nahe dieses Spielplatzes in Mülheim ereignet haben.

Gerade der Vergleich Lobos mit dem Münchner Oktoberfest brachte die User unter dem Posting in Rage! "Wie viele Gruppenvergewaltigungen durch 12- bis 14-jährige Bayern hat es auf dem Oktoberfest seit 1872 gegeben?", wollte etwa ein Nutzer wissen.

Ein anderer fragte den Tübinger OB: "Und Lobos Oktoberfest-Vergleich ist Ihnen nicht zu hochgradig blöde?" Ein weiterer kommentierte empört: "Sie stimmen einem Vergleich zum bayerischen Oktoberfest zu? Unsäglich." Darauf entgegnete Palmer: "Ich stimme dem zu, was ich zitiert habe."

Ein User konstatierte: "So ein Schmarren (Gehirnfurz) kann echt nur von einem Grünen kommen."

Auf zahlreiche Nutzerkommentare antwortete Palmer schließlich mit derselben, bedauernden Nachricht: "Sie wollen gar nicht sehen, dass Lobo den Liberalen und Linken vorwirft, das Problem zu ignorieren."

Während es auf Palmers Facebook-Seite hoch her ging, haben die Stuttgarter Nachrichten publik gemacht, dass die Familien der türkischsprechenden, mutmaßlichen Täter aus dem Bulgarischen Plowdiw stammen sollen. Der Stadt mit Europas größtem Roma-Viertel Stolopinowo.

In dem heruntergekommenen Viertel leben demnach rund 50.000 Roma sowie Mitglieder der türkischen Minderheit Bulgariens. Wegen ihrer mangelhaften Bulgarisch-Kenntnisse hätten sich die Roma nach dem Fall des Eisernen Vorhangs schwer getan.

Weil sie aber aber Türkisch sprechen, hätte es sie laut Stuttgarter Nachrichten vor allem in die deutschen Türkenhochburgen des Ruhrgebiets sowie nach Frankfurt gezogen.

Fotos: DPA

Alles muss raus! Bevor dieser Markt in Zeitz schließt, holt Ihr Euch Technik so günstig wie nie! 9.753 Anzeige
Bauer sucht Frau: Anna meldet sich mit tieftraurigen Worten zurück Top
HSV-Boss Bernd Hoffmann nach Laptop-Diebstahl erpresst Top
Ich gebe Euch heute bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 9.302 Anzeige
"Deutsches Reichsbräu": Getränkemarkt verkauft Bier mit Nazi-Symbolik 3.135
Coronavirus in Frankreich aufgetreten: Krankheit kommt Deutschland bedrohlich nahe 1.695
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung Anzeige
Trotz Chancenwucher: Hansa Rostock bezwingt HFC im Ost-Kracher dank Vollmann! 1.175
Vier Tote bei Erdbeben in der Türkei 2.600 Update
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 25.555 Anzeige
Klinsmann schottet Hertha ab und sperrt die Fans aus! 607
Größte Weinflasche der Welt undicht: Restaurant droht unterzugehen! 2.769
Illegales Autorennen: Aufgemotzte Schlitten rasen durch die Gegend und gefährden Kind 487
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 8.500 Anzeige
Oliver Pocher veräppelt Laura Müller und den Wendler 5.048
Mann angezündet: So tötete seine Ex (83) den Rentner 1.124
Ungewöhnliche Freundschaft: Hund hilft altem Wolf beim Fressen 62.875
Türkei schockt mit irrem Entwurf: Parlament soll über Vergewaltiger-Gesetz abstimmen! 4.379
Frau kackt mehrfach auf Parkplatz: Polizei verhaftet sie auf frischer Tat! 3.032
440-Kilo-Mann sucht eine Frau und hat unglaubliche Anforderungen 4.776
Ausgerechnet diese gefährliche Spinne profitiert von den Feuern in Australien 2.698
Schon wieder Listerien in Wurst: Firma Waldenserhof ruft gesamtes Sortiment zurück 1.508
Nach Ekel-Skandal: Bei Wilke-Wurst sind die Lichter aus, alle Mitarbeiter entlassen 2.369
C&A macht Filialen dicht: Diese Städte trifft's 24.200
Bundesliga mit 16? Das sagt FC-Bayern-Coach Flick zur Altersgrenze 499
Atomkrieg oder Klimawandel? So nah ist die Welt jetzt vor einer Katastrophe 3.337
Katja Krasavice auf Platz 1 der Charts: Sie lässt sogar Eminem hinter sich! 2.722
Luxusuhren für 15 Millionen Euro: Zoll findet Rekord-Lieferung an Fälschungen! 1.898
Eltern aufgepasst! Drogeriekette DM ruft diese Baby-Lotion zurück 730
Til Schweiger sagt TV-Auftritt bei "Riverboat" ab! 10.273
Fußball: Neue Superliga in Europa? Gespräche über BeNe League laufen bereits! 942
Polizei nimmt betrunkenen 34-Jährigen in Eurocity fest und begreift erst dann, wen sie da vor sich hat 23.133
Zweiter Todesfall bei diesjähriger Rallye Dakar 1.765
Nach Leichenfund in Wohnung: Vermisster Brasilianer identifiziert (†29) 1.799
Ausgesetztes Baby noch immer im Krankenhaus: Noch immer keine Spur von seiner Mutter 2.442
"Star Trek: Picard": Der Kult-Captain ist wieder da und beherrscht die Leinwand 1.092
Golden Retriever vergiftet! Hundehasser legt Giftköder aus 11.885
Jugendliche neben Weihnachtsbaum erhängt: Überlebender berichtet vom KZ-Horror 6.033 Update
Frau (33) bedroht Polizisten mit Messer und wird erschossen 6.567 Update
Neonazi verkauft "Deutsches Reichsbräu" mit Nazi-Symbolen für 18,88 Euro 12.052
Güterzug erfasst Baukran, mehrere Verletzte: War es menschliches Versagen? 1.457
Erzieherinnen sollen Kleinkinder misshandelt und eingesperrt haben 2.475
Als Antwort auf Coronavirus: China baut Turbo-Krankenhaus in nur sechs Tagen! 13.841
Leistung muss zählen: Erik Lesser will kein Biathlon-Podolski sein 1.372
Schwesta Ewa rappt sich den Kummer von der Seele: So emotional ist der Song über ihre Tochter 1.043
Noch komplett eingerichtet: Längst verlassenes Hotel mit Gasthof entdeckt! 13.151
Massive Explosion von Überwachungskamera gefilmt: Zwei Tote, Polizei riegelt Straßen ab 5.266 Update
Verheiratetes Supermodel Eva Padberg: "Fremde Blicke tun dem Ego gut" 762
Mord statt Familiendrama in Starnberg: Freund (19) tötet Sohn und Eltern 5.079 Update
BVB im Aufwind: Ausgerechnet Marco Reus jetzt der große Verlierer? 3.042 Update
Völlig überfülltes Schlauchboot: 92 Menschen aus Mittelmeer geborgen 1.166