"Du bist ein kleiner Schwanz": Krasser Beef bei der Bachelorette!

Köln - Wenn 20 Männer um eine Frau buhlen, wird das schnell zur Testosteron-Nummer: Bei "Die Bachelorette" (RTL) geraten in Folge vier der Datingshow mit Bachelorette Gerda Lewis am Mittwoch insbesondere Kandidat Luca und Harald hart aneinander.

Gerda Lewis muss sich als Bachelorette einen aus 20 Männern herauspicken.
Gerda Lewis muss sich als Bachelorette einen aus 20 Männern herauspicken.  © TVNOW/Arya Shirazi

"Luca, du bist ein kleiner Schwanz", poltert Harald auf den kleinen Luca ein. Warum Harald so drastisch drauf ist?

Vielleicht liegt's an Luca, der ebenfalls gegen Harald wettert: "Einige verstehen seinen Humor. Ich zum Beispiel nicht."

Harald parierte diese Ansage, nimmt's mit Humor: "Du bist der Einzige der ihn nicht versteht. Die ganze Gruppe tut es", meint er im Gegenzug.

Da wird Luca richtig gemein und will Harald bei seiner Muskelehre packen: "Deine Oberarme sind so dünn wie mein kleiner Finger!" Krasse Ansage, Harald bleibt aber souverän: "Ja, ist ja nicht so schlimm."

Am Ende sind sich beide einfach einig: "Lieber Harald", bittet Luca seinen Kontrahenten: "Geh mir bitte einfach aus dem Weg."

Harald, locker wie eh und je: "Das mach ich". Da haben die beiden die Eskalationskurve noch mal eben so gerade gebogen.

Trotzdem wird es in der neuen Bachelorette-Folge ordentlich krachen: Einer der Typen wird sogar in den Pool geschubst... "Die Bachelorette" läuft um 20.15 Uhr bei RTL.

Luca und Harald bekriegen sich verbal.
Luca und Harald bekriegen sich verbal.  © Screenshot/TV Now

Mehr zum Thema RTL:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0