Dieter Bohlen verrät: Familien-Nachwuchs sollte nach diesem Rapper benannt werden

Hamburg - Dieter Bohlen (65) lässt die Bombe platzen: Es gibt ein neues Familienmitglied! Mit seiner Freundin Carina Walz (35) hat der Poptitan bereits zwei Kinder.

Dieter Bohlen zeigt den neuesten Familiennachwuchs: Hund Rocky.
Dieter Bohlen zeigt den neuesten Familiennachwuchs: Hund Rocky.  © Screenshot/Instagram/Dieter Bohlen

Wie er jetzt in "DietersTagesschau" auf Instagram zeigte, ist die Familie an Ostern um ein weiteres Mitglied gewachsen. "Die Freude ist unendlich", sagte Dieter Bohlen.

Kürzlich schloss der 65-Jährige ein weiteres Kind mit Carina nicht aus - insgesamt hat er sechs Kinder mit drei Frauen -, doch bei dem derzeitigen Nachwuchs handelt es sich um einen Hund.

Der weiße Welpe der Rasse Mini Malteser ist etwas mehr als zwei Monate alt.

Einen Namen hat er auch schon. "Wir freuen uns alle wie bekloppt. Ein Rocky Bohlen ist da!", sagte der DSDS-Juror.

Doch dieser Name war offenbar nicht die erste Wahl. "Wir überlegen uns auch noch, ob wir ihn nicht Kollegah nennen, aber meine Kinder im Moment nennen ihn Rocky."

Und die haben bei der Entscheidung anscheinend das Sagen, schließlich hat Bohlen den Hund für sie angeschafft.

Wie es dazu kam, präsentierte er natürlich auf humorvolle Art in einem Instagram-Video.

Rocky spielt mit dem Schnürsenkel von Carinas Schuh.
Rocky spielt mit dem Schnürsenkel von Carinas Schuh.  © Screenshot/Instagram/Dieter Bohlen

"Da haben wir lange gesucht. Eine richtige Kampfmaschine musste natürlich her, die meine Kinder beschützt." Soweit nachvollziehbar.

Dann nannte er weitere Kriterien: "Erstmal natürlich: Ein Mann, ist ja ganz klar. Wir hatten an sowas gedacht: so Kollegah-Style." Also ein im Fitnessstudio gestähltes, rappendes Muskelpaket.

Bis zu diesem Moment ist in dem Video nur Bohlen zu sehen, den süßen Welpen zeigt er erst deutlich später. Die Zuschauer werden also auf eine falsche Fährte geführt. Sie könnten vermuten, dass sich der Poptitan von der 187 Strassenbande inspirieren lassen hat, die auf Pitbulls setzt.

Doch das neue Familienmitglied ist das komplette Gegenteil. Das wird spätestens in dem Moment deutlich, in dem Bohlen "Und jetzt seht ihr mal die Kampfmaschine. Komm her Rocky!" sagt und den Welpen ins Bild hochhebt.

Gegen Kollegah habe er übrigens nichts, er sei sogar Fan von ihm, antworte Bohlen auf einen Kommentar unter dem Video. Doch beim Namen Rocky bleibt es nun offenbar.

Im neuesten Video zeigt Bohlen den Welpen, wie er mit Carinas Schuh spielt und sich pudelwohl fühlt. "Das macht so viel Spaß. Die Kinder sind begeistert."

Ein klitzekleines Problem gibt es mit dem Nachwuchs aber: Rocky ist noch nicht stubenrein. Darum kümmere sich jetzt Carina. Sie schläft bei dem Hund und passt auf, dass er sein Geschäft nicht im Haus macht, verrät Bohlen.

Ob er das schafft und wie es mit dem knuffige Nachwuchs weitergeht, wird Bohlen sicher weiter auf Instagram verraten.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Dieter Bohlen

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0