Drama um Malle-Auswanderer: Jens Büchner ist tot!

Von Björn Strauss

Mallorca - Was für eine traurige Nachricht! TV-Liebling Jens Büchner (49) ist in einem Krankenhaus auf Mallorca gestorben.

Jens Büchner wurde nur 49 Jahre alt.
Jens Büchner wurde nur 49 Jahre alt.

Es war ein tagelanger Kampf für die ganze Familie. Jens Büchner kämpfte seit dem 5. November im Krankenhaus "Son Espases" auf Mallorca um sein Leben.

Am späten Samstagabend dann die traurige Nachricht, wie seine Agentur auf Facebook mitteilte.

Er hat den Kampf verloren und ist unerwartet gestorben. Jens Büchner hinterlässt acht Kinder und ein Enkelkind.

Der kultige, in Sachsen geborene Büchner, "unser Malle- und Dschungel-Jens", wurde zunächst durch die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer" bekannt. Für RTL war er 2017 einer der zwölf Promis im Dschungelcamp und zeigte dort sein offenes direktes Wesen (TAG24 berichtete) und war seither eine Kult-Figur besonders auf Mallorca.

Die Agentur schreibt:

"Mit großem Bestürzen teilen wir mit, dass Jens Büchner nach kurzem, aber schwerem Kampf am Samstagabend friedlich eingeschlafen ist.

Bitte geben Sie seiner Frau Daniela und den Kindern den Raum und Zeit in Ruhe zu trauern und sehen Sie von Anfragen an die Familie bis auf Weiteres ab."

Prominente Freunde und Bekannte des berühmten Auswanderers trauern überall im Internet um ihn.

Promi-Kollegen und Fans waren in großer Sorge um Jens Büchner

Jens Büchner hat den Kampf verloren.
Jens Büchner hat den Kampf verloren.  © Screenshot Instagtam/Jens Büchner

Zuletzt überschlugen sich die Nachrichten über seinen Gesundheitszustand. Auch viele Promi-Kollegen waren seit Längerem in Sorge.

Ehefrau Daniela Büchner (40) bezeichnete Jens' Zustand noch am Freitag als "kritisch" (TAG24 berichtete).

Die genaue Diagnose ließ sie offen. "Vor 5 Jahren hatte Jens Schatten auf der Lunge... Grund: STRESS!", schrieb sie auf Facebook. Schon im Dschungelcamp 2017 thematisierte er das Thema Lungenkrebs.

Obwohl sie versucht habe, ihn zu bremsen, machte Jens Büchner immer weiter, hetzte von einem Termin zum nächsten. Gesangsauftritte, Dschungelcamp, eigene "Faneteria" (Fan-Café), diverse TV-Shows. Jetzt machte sein Körper nicht mehr mit. Er wollte doch nur, dass es seiner Familie gut geht...

Ex-Frau Jennifer Mathias (31) sprach sogar davon, dass der Mallorca-Auswanderer bereits im Sterben liege. Das ließ natürlich weder Fans noch all jene kalt, die schon einmal mit Büchner zusammengearbeitet haben.

So meldeten sich unter anderem Caroline und Andreas Robens aus "Goodbye Deutschland" zu Wort. Das Bodybuilder-Pärchen sagte gegenüber "Bunte": "Wir sind sehr traurig über den Zustand von Jens und wünschen ihm gute Besserung."

Was Ehefrau Daniela und die Kinder von Jens nun durchmachen, lässt sich nur erahnen. Mach's gut, alter Kumpel...

Update 18. November:

Am Sonntag gab das Management die Todesursache bekannt. "Es war Lungenkrebs", bestätigte Jens' Manager Carsten Hüther und verriet: "Der Krebs hatte in Jens' Körper schon gestreut und Metastasen gebildet." (TAG24 berichtete)

Jens und Daniela Büchner (40) halten in schweren Zeiten zusammen. Bis zu seinem traurigen Ende war sie bei ihm. Sie haben 2017 geheiratet.
Jens und Daniela Büchner (40) halten in schweren Zeiten zusammen. Bis zu seinem traurigen Ende war sie bei ihm. Sie haben 2017 geheiratet.

Mit diesem Post meldete seine Agentur den Tod

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0