"Zwischen Tüll und Tränen"-Herrmann geht in den Untergrund

Dresden - Eigentlich haben Bräute bei ihm Herzkopfen. Doch Donnerstag war Mode-Profi und VOX-Star Uwe Herrmann (57, "Zwischen Tüll und Tränen") selbst aufgeregt.

Probesitzen im künftigen Braut-Paradies: Tüll-und-Tränen-Matador Uwe Herrmann (57, r.) mit Sohn Philipp (30).
Probesitzen im künftigen Braut-Paradies: Tüll-und-Tränen-Matador Uwe Herrmann (57, r.) mit Sohn Philipp (30).  © Steffen Füssel

Denn er unterschrieb einen 20-Jahres-Mietvertrag für das größte Projekt seines Lebens: Am 1. Dezember will er unter dem Wiener Platz einen der größten Brautläden Europas eröffnen.

Auf mehr als 3 000 Quadratmetern wird er dann weit über 5 000 Kleider und Anzüge präsentieren, "wo vor drei Jahren Asia-Markt, Blumengeschäft, Schuster und Fleischer ihre Läden schlossen", so Objektverwalter Oliver Patzsch (45).

Stadtplaner und Vermieter Dürr Liegenschaften suchten nach einem Konzept, um zwielichtige Geschäftemacher und Dealer des Platzes zu verweisen.

Dresden: Erneute Hausbesetzung in Dresdner Neustadt
Dresden Lokal Erneute Hausbesetzung in Dresdner Neustadt

Eine Lösung: Der große Rolltreppen-Zugang am Ende der Prager Straße wird zu einem geschlossenen Glas-Pavillon umgebaut - es ist der neue Eingang zu Herrmanns Festmoden-Tempel.

"Hinter dem Empfangstresen erwartet die Kunden ab Jahresende eine kleine Mall mit 200 Fensterläden, Blumenkästen und Laternen dekoriert, mit 700 LED-Strahlern beleuchtet und Deckenheizung", verrät Uwe Herrmann.

Von der Mall geht es in die einzelnen Abteilungen: Curvy Mode (Gr. 48-64), Vintage, Prinzessin-Kleider, Discount (ab 150 Euro), Brautmode (ab 700 Euro), Herrenmode, Juwelier. Im Eingangsbereich will Herrmann eine Hochzeitskutsche parken, ebenso hat er einen Drehbereich (90 Quadratmeter) für seine VOX-Serie geplant.

Ab Mitte Mai werden die ersten Glaswände eingezogen. Wann Herrmann sein Geschäft auf der Wilsdruffer Straße schließt, steht noch nicht fest.

Vertrag besiegelt: Vater und Sohn Herrmann mit Oliver Patzsch (45, v.l.) von der Objektbetreung der Firma Dürr.
Vertrag besiegelt: Vater und Sohn Herrmann mit Oliver Patzsch (45, v.l.) von der Objektbetreung der Firma Dürr.  © Steffen Füssel
Über den künftigen Zugang zum Hochzeits-Eldorado im Untergrund stülpt der Investor eine schicke Glashütte. Der Bau startet Anfang Mai.
Über den künftigen Zugang zum Hochzeits-Eldorado im Untergrund stülpt der Investor eine schicke Glashütte. Der Bau startet Anfang Mai.  © Steffen Füssel
So kennen ihn seine Fans: Uwe Herrmann "zwischen Tüll und Tränen".
So kennen ihn seine Fans: Uwe Herrmann "zwischen Tüll und Tränen".  © MG RTL D / privat

Mehr zum Thema Dresden: