Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt?

Australien - Tagelang nur Bohnen und Reis futtern? Da müssen die Kilos doch nur so purzeln! Leila Lowfire verrät nun, wie sie gegen den Gewichtsverlust ankämpfen musste.

In ihrer Prüfung durfte Leila Lowfire (25) ordentlich zulangen.
In ihrer Prüfung durfte Leila Lowfire (25) ordentlich zulangen.  © TV NOW / Stefan Menne

Gegenüber Promiflash erklärt die an Tag 12 ausgeschiedene 25-Jährige:

"Ein bisschen habe ich auf jeden Fall abgenommen. Aber es hält sich auch in Grenzen."

Und dafür gibt es einen guten Grund!

"Ich habe einfach versucht, alles mit mehr Öl zu essen irgendwann, weil ich gemerkt habe, dass die Pfunde doch ein wenig purzeln."

Außerdem ließ sich die Sex-Expertin auch den ein oder anderen Gaumenschmauß in der Dschungelprüfung so richtig schmecken.

Mit dieser Taktik scheint es der Berlinerin am Ende tatsächlich gelungen zu sein, ihre traumhaften Kurven trotz karger Mahlzeiten nicht einzubüßen.

Die Berlinerin tat alles, um so wenig wie möglich abzunehmen.
Die Berlinerin tat alles, um so wenig wie möglich abzunehmen.  © MG RTL D / Arya Shirazi

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0