GNTM-Jasmin mit Schock-Beichte aus Psychiatrie: Zerstören Alkohol und Drogen ihr Leben? 6.065
Neuer Job als RTL-Moderator: Bekommt Oliver Pocher eine eigene Show? Top
"Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler ist tot Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 25.468 Anzeige
Feuerwehrmann in Augsburg getötet: Frau muss zusehen Top
6.065

GNTM-Jasmin mit Schock-Beichte aus Psychiatrie: Zerstören Alkohol und Drogen ihr Leben?

Nachwuchsmodel meldet sich nach Zwangseinweisung

Es wird immer schlimmer! GNTM-Jasmin sorgt schon seit längerem immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Nun wird die Liste erneut erweitert.

Frankfurt - Die Schreckens-Nachrichten reißen einfach nicht ab! Nachdem die ehemalige "Germany's next Topdmodel"-Kandidatin Jasmin "Joy" Cadete (18) die Haustür ihrer Mutter abgefackelt haben soll und anschließend in eine Psychiatrie eingewiesen wurde, kommt nun der nächste Knaller.

Joy meldete sich über Instagram.
Joy meldete sich über Instagram.

In einem Instagram-Livestream meldete sich die 18-Jährige Anfang der Woche aus einer Klinik zu Wort. Während sie zu Beginn des Videos davon berichtet, wie gut es ihr in der psychiatrischen Einrichtung geht, zeichnen die darauffolgenden Minuten ein tragisches Bild.

"Ich soll so 'ne Persönlichkeitsstörung haben" so Joy an ihre Follower gewandt. Auch wird im Verlauf des Videos klar: Das ist nicht ihr einziges Problem. Denn Joy ist offenbar auch auf Alkohol- und Drogenentzug!

"Mit meiner Persönlichkeitsstörung werd ich klar kommen, nur der Alkoholentzug macht mir jetzt grad ein bisschen zu schaffen. Weil, wisst ihr, das sind Schmerzen", eröffnet die 18-Jährige. Dazu dürfte sie auch nichts "rauchen", verrät sie auf Nachfrage eines Followers, wobei "normale Zigaretten" kein Problem wären.

Schon öfters wurde in der Vergangenheit gemutmaßt, die Frankfurterin habe ein Suchtproblem (TAG24 berichtete).

Alkohol und Drogen: Schafft Jasmin den Absprung?

Die ehemalige GNTM-Kandidatin fühlt sich wohl in der Klinik.
Die ehemalige GNTM-Kandidatin fühlt sich wohl in der Klinik.

Dass es jedoch so schlimm um die GNTM-Teilnehmerin steht, wird allerdings erst jetzt deutlich. Offenbar war ihr Alkoholkonsum sogar zeitweise so extrem, dass ihre Mutter, bei der die 18-Jährige noch wohnt, die Polizei alarmierte!

"Wenn ich zu Hause besoffen abkratze mit Magenschmerzen und so und einfach nur schlafen will, ruft meine Mutter einfach nur die Polizei und sagt: 'Meine Tochter kratzt hier ab, schickt die weg.' Und die schicken mich einfach weg und geben mir Hausverbot für zwei Wochen", beschreibt Joy die dramatische Szene.

Eine Erinnerung, die der 18-Jährigen sichtlich unangenehm ist. Für Joy ist mittlerweile klar: Sie will nach ihrer Entlassung aus der Klinik keine Drogen mehr nehmen. "Ich will das jetzt richtig durchziehen, auch wenn ich draußen bin erstmal 'ne Zeit lang", betont sie.

Auf die Unterstützung ihrer Eltern kann Joy nach eigener Aussage offenbar nicht zählen. "Meine Eltern unterstützen mich so oder so nicht", erklärt die Frankfurterin resigniert. Für Joy steht daher fest: Sie möchte in eine eigene Wohnung ziehen.

Zweite Einweisung wegen Selbstmordgedanken

Immer wieder rastete die 18-Jährige in den letzten Monaten aus.
Immer wieder rastete die 18-Jährige in den letzten Monaten aus.

Dafür habe sie sich mit Sozialarbeitern unterhalten, die ihr nun dabei helfen, Arbeitslosengeld zu beantragen. "Wenn ich die bekommen würde (eine Wohnung, Anm. d. Red.), das wäre echt toll", so Jasmin und fügt noch viel bedeutend hinzu: "Meine Mama blockieren ... ".

Bereits kurz nach Ostern wurde die Frankfurterin wegen ihrer Abfackel-Attacke in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert (TAG24 berichtete). Eine Woche darauf wurde Jasmin jedoch vorzeitig entlassen, weil sie immer wieder andere Patienten gefilmt haben soll.

Vor wenigen Tagen meldete sich Joy dann erneut über ihren Instagram-Livestream aus der Psychiatrie und berichtete, sie sei zwangseingewiesen worden, weil sie Selbstmordgedanken* hatte!

Wie lange Jasmin in der Klinik bleiben soll, steht mittlerweile auch schon fest. In einem weiteren Lifestream, verriet sie: "In einer Woche werde ich entlassen." Doch zurück in die Wohnung ihrer Mutter will die 18-Jährige offenbar nicht. Da sie aktuell noch keine eigenen vier Wände hat, will sie nach ihrer Entlassung erst mal bei einer Freundin unterkommen.

Heidi Klum zieht Konsequenzen nach Prügel-Attacke

Jasmin erlangte durch ihr umstrittenes Verhalten während der Dreharbeiten zur 14. Staffel "Germany's next Topmodel" traurige Berühmtheit. So fiel sie nicht nur durch wüste Beschimpfungen und ihr teilweise überdrehtes Verhalten negativ auf, sondern wurde auch noch gewalttätig. Ihre Attacke auf Mitstreiterin Lena (18), bei der sogar Blut floss, wird wohl noch vielen Zuschauern lange im Gedächtnis bleiben.

Model-Mama Heidi Klum (45) zog daraufhin die Konsequenzen und schickte Jasmin nach Hause (TAG24 berichtete).

*Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über Suizidgedanken zu berichten. Da der Vorfall jedoch öffentlich von der entsprechenden Person thematisiert wurde, hat die Redaktion sich entschieden, den Grund für Jasmins Zwangseinweisung zu nennen.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: Screenshot Instagram/Jasmin Cadete

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 31.734 Anzeige
Schwarzes BVB-Trikot geht durch die Decke: "Absoluter Wahnsinn" Top
25-Jaehriger randaliert in Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Mann Top
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.749 Anzeige
Dein Horoskop: Das steht für Dich heute in den Sternen Top
Ungewöhnliche Aktivität: Fitness-Armband überführt untreuen Freund Neu
Fernseher & Co.: Heute gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 4.713 Anzeige
Tödliches Drama auf A3: VW rast in Toyota, Mann über Straße geschleudert Neu
Deutsche Stadt bringt Straßenschilder für Blinde an Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Star-Trek-Fans aufgepasst! Er lässt euch demnächst ganz ruhig schlafen Neu
Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt Neu
Tierärztin gibt Job auf und wird Hutverkäuferin Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.716 Anzeige
Perfides Spiel mit der Liebe: So locken Loverboys junge Frauen in die Prositution Neu
Horror-Tat in Augsburg: Ehefrau nicht vernehmungsfähig, Polizei kündigt Fahndung an Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 1.977 Anzeige
Leichenfund im Rhein: Jetzt ist klar, was passierte Neu
Dreiste Diebe stehlen Therapie-Hund von autistischem Mädchen (11) Neu
Katja Krasavice stolz: "Ich zahle meiner Mutter ihre Schulden!" Neu
Lecktücher und Kondome gratis? Häme im Netz für kuriosen Antrag auf SPD-Parteitag Neu
Riesenschlitten aus dem Vogtland hilft bald Russen in der Antarktis Neu
Horror-Unfall! 19-Jähriger tot, drei Teenager in Lebensgefahr Neu
Sah aus wie eine Bombe: Verdächtiges Paket in Zugtoilette legt Hauptbahnhof lahm Neu
TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis Neu
Wenn Muslime zu Christen werden: Richter prüfen Aufrichtigkeit von Flüchtlingen Neu
Künstler isst 120.000 Dollar teure Banane Neu
Grünkohl: Die Vitaminbombe des Winters 379
N-Körbchen-Girl Amber: So hardcore ist sie in Wahrheit 1.361
Kassen-Automaten im Supermarkt: So wenig Menschen nutzen sie wirklich 1.177
Mann wirft Hund in Käfig in Fluss, dann taucht ein anderer Hund auf 1.972
Mann liegt blutüberströmt vor Supermarkt, Täter auf der Flucht 2.927
So sexy startet Bohlen-Seitensprung in den Tag 1.479
Welcher Star trägt hier plötzlich rosa Klamotten mit Bärchen drauf? 551
RB Leipzigs Nagelsmann nimmt sich Werner zur Brust: "Gibt Dinge, die wir besprechen werden" 2.449
Medizinisch selten: Welpe kommt grün auf die Welt, jetzt sieht er so aus 1.617
Melanie Müller: So hat die Mutterrolle die Dschungel-Queen verändert 614
Diese süßen Augen bleiben für immer zu: Baby-Giraffe Jazz ist tot 2.787
Brandkatastrophe in Indien fordert mindestens 43 Todesopfer 93
Schreckliches Drama: Kleines Mädchen (†5) stirbt kurz nach Weihnachtsfeier 3.348
"Toni, du bist einfach eine Schlampe": Liebes-Krise bei GZSZ? 1.206
Künstliche Intelligenz im Weltraum: Wie CIMON 2 den Mensch zum Mars begleiten könnte 77
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen 4.538
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack 2.368
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt 19.666
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt 3.290
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen 1.870
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen 7.904
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 1.254
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 4.301
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 2.897
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer 2.233