Gute Zeiten bei Anne Menden: GZSZ-Emily zeigt ihren Freund

Berlin - Aus dem Kolle-Kiez ist Emily Höfer kaum wegzudenken. Seit mittlerweile 15 Jahren spielt Anne Menden nun bei GZSZ mit, hatte dort schon das ein oder andere Drama hautnah erleben müssen, ihr Privatleben hält die Schauspielerin jedoch weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus.

Anne Menden (links) neben ihren Ex-Kolleginnen Lea Marlen Woitack (Mitte) und Linda Marlen Runge (rechts).
Anne Menden (links) neben ihren Ex-Kolleginnen Lea Marlen Woitack (Mitte) und Linda Marlen Runge (rechts).  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Umso erstaunlicher, welchen Einblick der GZSZ-Star ihren fast 500.000 Followern nun jetzt gewährt. Auf Instagram zeigt die 34-Jährige erstmals ihren Freund.

"Find someone who knows how to calm your storms", schreibt die Berlinerin zu ihrem Post.

Eng umschlungen genießen sie die Zeit zu zweit. So ganz kann man ihren Fels in der Brandung aber nicht erkennen.

Das stört ihre Fans aber weniger. Sie sind von dem Liebesglück begeistert. "Ihr Schnuckis", "Freu mich für dich", "Alles Gute für euch" oder "Mega Bild 💕 da braucht man auch nicht mehr sagen außer viel Glück euch beiden" lauten die vielen Glückwünsche in den Kommentaren (Rechtschreibung übernommen).

Seit wann die beiden ein Paar sind, ist nicht bekannt. Erst im Sommer sorgte ein harmloses Foto der GZSZ-Crew für reichlich Spekulationen. Viele Fans dachten, dass Anne Menden schwanger sei.

Doch die Soap-Darstellerin nahm den Spekulationen schnell Wind aus den Segeln. "Ist denn schon wieder Sommerloch? Nein, ich bin nicht schwanger und trage einfach gerne weite Klamotten bei dem Wetter!"

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0