Gefesselte Affen, blutverschmierte Hunde: Grausame Tierquälerei in Versuchslabor aufgedeckt! 29.037
So einfach verschaffen sich Hacker Zugriff auf Deinen WhatsApp-Account! Top
Von Lkw eingequetscht: Mann stirbt in DHL-Lager Neu
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 18.555 Anzeige
Schüler (13) geht wegen Nahverkehrs-Streik schon nachts zur Schule Neu
29.037

Gefesselte Affen, blutverschmierte Hunde: Grausame Tierquälerei in Versuchslabor aufgedeckt!

Undercover-Ermittler deckt Tierquälerei nahe Hamburg auf

Undercover-Ermittlungen in Deutschlands geheimsten, privaten Tierversuchslabor vor Hamburg haben erschütternde Bilder ans Licht gebracht.

Hamburg – Affen, gefesselt an ein Metallgestell und sterbende Hunde in blutverschmierten Käfigen: Diese schrecklichen Bilder hat ein Undercover-Ermittler in einem Tierversuchslabor vor den Toren Hamburgs aufgenommen.

Ein Hund kauert in seinem blutverschmierten Zwinger.
Ein Hund kauert in seinem blutverschmierten Zwinger.

Die Undervocer-Ermittlungen der SOKO Tierschutz und Cruelty Free International zeigen, welche grausamen Versuche und Tierquälereien im LPT (Laboratory of Pharmacology an Toxicology) in Mienenbüttel im Landkreis Harburg vor sich gehen.

Völlig abgeschottet führt das Institut Giftigkeitsversuche an Hunden, Katzen, Affen und Kaninchen für seine weltweiten Auftraggeber durch und macht dabei eins deutlich: Das Versagen der deutschen Politik beim Schutz von Versuchstieren.

Von Dezember 2018 bis März 2019 schleuste die Tierschutzorganisation einen Undercover-Ermittler in das Unternehmen. Dabei dokumentierte er unter anderem, wie Hunde blutverschmiert in ihren Zwingern kauerten, nachdem ihnen Schläuche oder Kapseln in den Hals gezwungen wurden.

Viele Tiere sterben qualvoll, werden nicht überwacht oder versorgt. Menschlicher Kontakt wird ihnen bis auf die Fütterung oder die Versuche komplett entzogen.

"Es ist erschütternd zu sehen, wie sich diese Hunde nach Zuneigung und Fürsorge verzehren und dann so erbärmlich in ihrem Blut sterben müssen", beschreibt SOKO Tierschutz Ermittler Mülln die furchtbaren Szenen.

Mit den vom EU-Recht vorgeschriebenen Richtlinien hat das nichts mehr zu tun.

Personal besteht aus Schlachtern und Mechanikern

Mit schmerzverzerrtem Gesicht wird ein Affe für einen Versuch fixiert.
Mit schmerzverzerrtem Gesicht wird ein Affe für einen Versuch fixiert.

Am Schlimmsten trifft es die Versuchs-Affen. Sie werden in engen Käfigbatterien zusammengepfercht, von dem vorgeschriebenen Beschäftigungsmaterial keine Spur.

Die Wildtiere leiden unter dem enormen Stress der Käfighaltung, entwickeln Zwangsstörungen und drehen sich wie verrückt im Kreis. Auch hier wird gegen das in Deutschland verbindliche EU-Recht verstoßen.

Bei den Versuchen werden die Affen misshandelt. "Es kam zu blutigen Verletzungen und ein Mitarbeiter schlug einen Affen absichtlich krachend gegen die Türkante", heißt es von der SOKO Tierschutz.

Widerstand sei nach Aussagen eines Mitarbeiters sinnlos. Es sei den Vorgesetzten egal. Hinzu kommt: Unter dem zahlreichen Personal der Einrichtung befindet sich nur ein ausgebildeter Tierpfleger.

Der Rest der Arbeiter besteht aus Schlachtern, Mechanikern und einem Militärmusikanten.

Tiere werden vorsätzlich vergiftet

Viele Tiere verenden nach den Versuchen qualvoll.
Viele Tiere verenden nach den Versuchen qualvoll.

Für den Versuch für ein Antibiotikum einer Tierarzneimittelfirma wurden den Katzen an einem einzigen Tag 13 Mal die Beine zerstochen. Und das nur, um verschiedene Geschmacksrichtungen zu testen.

Zu all dem Leid müssen die Tiere weltweite Transporte auf sich nehmen: Katzen kommen aus Spanien, Hunde aus den USA und Affen aus China.

Die meisten Versuche enden für die Tiere mit einem qualvollen Tod. Ein Video zeigt, wie Hunde regelrecht geschlachtet werden und Katzen in Müllsäcken landen.

"Jedes Jahr werden hunderttausende Tiere in Europa für regulatorische, toxikologische Tests vorsätzlich vergiftet", so Michelle Thew von Cruelty Free International.

Sie fügt hinzu: "Unsere Recherche enthüllt entsetzliches Tierleid, unzulängliche Pflege der Tiere, schlechte Praktiken und Brüche europäischen und deutschen Rechts. Wir fordern eine umfassende Aufarbeitung dieses Falls und allgemein solcher Tierversuche in Europa."

Mindestens 2,8 Millionen Tiere sterben jedes Jahr an Tierversuchen in Deutschland

SOKO Tierschutz und Cruelty Free International fordern die Schließung des Labors mit seinen grausamen Methoden und Tests: "Es ist unverantwortlich, dass der Staat diese Versuche zwar anordnet, aber Giftigkeitstests zum Beispiel an Hunden oder Kaninchen nicht genehmigungspflichtig sind. Hier zieht sich Deutschland aus der Verantwortung", macht SOKO Sprecher Friedrich Mülln klar, der 2003 selbst undercover in einem solchen Labor arbeitete.

Sein Fazit: "Leider haben sich die Zustände bei den Tierversuchen in diesem lang Zeitraum sogar verschlechtert. Es ist erschütternd zu sehen, dass Wildtiere wie Affen nach wie vor unter solch schrecklichen Bedingungen gehalten werden."

Laut der "Süddeutschen Zeitung" ist inzwischen ein Verfahren gegen LPT eingeleitet worden, nachdem die Medien sich bei der zuständigen Behörde erkundigt hatten.

Das Labor selbst äußert sich seit Jahren nicht zu den Vorfällen, selbst dem Bürgermeister wurde der Zugang zu den Versuchsräumen verwehrt.

Fotos: Soko Tierschutz e.V.

Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 6.310 Anzeige
Deftige Testspielpleite: HSV blamiert sich beim VfB Lübeck! 1.067
Trash-Talk: Zwei freche Mädels legen sich mit dem Bachelor an 1.207
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 6.958 Anzeige
FC Bayern vor Transfer-Hammer: Holen Münchner Dayot Upamecano von RB Leipzig? 4.411
Soldat aus Sachsen verweigert Impfung und muss Strafe zahlen 5.528
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 24.077 Anzeige
Liebes-Comeback nach nur einem Monat: Channing Tatum wieder mit seiner Ex zusammen? 1.577
Dschungelcamp-Verwirrung: RTL äußert sich nach Abstimmungs-Fail 6.941
Abenteurer bleiben auf Expedition im Eis stecken: Tinder rettet sie! 1.227
Mann nimmt über 100 Kilo ab und bedauert doch eine Sache 5.061
Feuer an Bord von Lufthansa-Maschine? A380 muss umkehren 6.753 Update
Pfleger glauben Katze sei krank, doch die Wahrheit ist viel dreister 5.270
Siemens-Chef Joe Kaeser macht klare Ansage: Klimaaktivisten verweigern sich einer Lösung! 2.130
DFB entscheidet: Darf BVB-Juwel Moukoko noch in diesem Jahr Bundesliga spielen? 1.306
Wechsel perfekt: Lukas Podolski hat einen neuen Verein 1.331
Familie zeigt Hund auf miese Art, dass sie ihn hasst 95.381
Zum ersten Mal nur Frauen in der "Miss Germany"-Jury: Diese Stars sind dabei 670
Kim Kardashian bezeichnet teures Kosmetik-Spray ihrer Schwester Kylie als "billigen Scheiß" 633
Kaukasischer Hütehund attackiert zwei Menschen: Tier eingeschläfert 5.013
Kurz vor der 1000. Sendung: Das ist der geheime Wunsch von Lotto-Fee Franziska Reichenbacher 457
FC Bayern trifft auf Schalke 04: Alexander Nübel nicht dabei, aber dennoch im Fokus 704
Vom Popstar zum Tacoverkäufer: Was ist mit Justin Bieber los? 1.165
Überraschung zum Frühstück: Auto durchbricht Hauswand und landet in Küche 2.411
"Bei jedem Piep heulen": Schießt Natascha Ochsenknecht hier gegen Dschungel-Elena? 1.493
Heißeste Oma der Welt hat zwei große Probleme 3.406
Frau lässt sich in Supermarkt zwei Würste geben: Was sie dann macht, hat ein Nachspiel 14.507
Pizzeria meldet Fahrer als vermisst: Dann entdecken Polizisten ein in die Tiefe gestürztes Auto 4.409
Ringer-Trainer gesteht sexuellen Missbrauch an zwei Jungen: Doch eine Aussage irritiert 1.217 Update
Geständnis im Prozess um zerstückelte Leiche: 14-Jährige war bei Tötung dabei 4.194
Salmonellen-Alarm: Nudelhersteller ruft Ware zurück und hört mit Verkauf auf! 5.533
1. FC Köln: Höwedes-Transfer offenbar geplatzt! 658
ARD und ZDF schnappen sich für 2020 die Spiele der Deutschen in der Nations League 612
Erster Film: So schaffte Vanessa Mai ihr Debüt als Schauspielerin 1.690
Er schrieb Leichtathletik-Geschichte: Turbo-Sprinter Usain Bolt wird Papa! 1.133
Schlagerstar Mary Roos denkt, sie sei im MDR-Riverboat, doch plötzlich ändert sich alles 47.106
Ausschreitungen bei Berlin-Derby: Rekordstrafe für Hertha, auch Union muss wohl blechen! 1.952
Gefährliche Lungenkrankheit in China: Gibt es Auswirkungen auf Frankfurter Flughafen? 137
Zoff um Kosmonaut Festival: "Wer so mit seinen Fans umgeht, kann es auch gleich lassen" 10.730
Mit Support von Freundin Brenda: Zverev kämpft sich in Australien in Runde 3 478
Bomben auf Tesla-Gelände gefunden 2.424
Mit Luxustasche vor Obdachlosenlager: Lars Eidinger wehrt sich gegen Vorwürfe 2.229
Angst vor dem Coronavirus! Erste Fieber-Kontrollen an europäischem Flughafen 1.442 Update
24-Jähriger in Gewerbegebiet mit Kopfschüssen getötet: Mutmaßlicher Täter angeklagt 4.992
Til Schweiger: Er hat fast zwei Millionen Euro verloren! 9.640
Jetzt also doch: SPD schmeißt Thilo Sarrazin raus! 4.617 Update
RB Leipzig: Dani Olmo verlässt Trainingslager! Wechsel zu den "Bullen" wohl auf Zielgeraden 1.907 Update
Das ist die nachhaltigste Stadt in Deutschland 2.112
Verwandelt: Dieser kleine Junge ist heute eine berühmte Entertainerin 10.110
Expertin kritisiert neue Regeln für Glücksspiel und Sportwetten im Internet 231