Neue TV-Reihe! Der MDR verkuppelt wieder Singles

Leipzig - Der MDR hilft dem Glück auf die Sprünge - der Sender sucht Singles, die sich verlieben wollen. In einer fünfteiligen Reihe verkuppelt die Nachmittags-Show "MDR um 4" ab 10. Februar Singles in Mitteldeutschland.

MDR-Moderatorin Juliane Hennig ist in Sachen Partnersuche in Mitteldeutschland unterwegs.
MDR-Moderatorin Juliane Hennig ist in Sachen Partnersuche in Mitteldeutschland unterwegs.  © MDR/Axel Berger

Wer zum Valentinstag lieber zweisam statt einsam sein will, wer Schmetterlinge im Bauch spüren oder sein Herz klopfen lassen will, kann sich per E-Mail (verlieben@mdr.de) bewerben.

Mit ein bisschen Glück klingelt dann Moderatorin Juliane Hennig (45, gebürtige Freibergerin) an der Tür und dreht ein fünfminütiges Vorstellungs-Video.

Das kommt Euch irgendwie bekannt vor? Stimmt! Es gab schon mal eine Flirt-Börse im MDR.

Bis zu seiner Enttarnung als Stasi-IM verkuppelte Ex-MDR-Promi Frank Liehr (59) mit viel Schmalz einsame Herzen in der Sendung "Je t'aime - wer mit wem".

Elf Jahre lang - bis 2001 - zog sich samstags ein rotes Band zum Herz vor weißen Wölkchen - danach stellten sich etwas unbeholfen Margot aus Elsterwerda oder Manfred aus Dresden vor. Die Bilanz von 561 Folgen: Von über 2 500 Singles fanden fast 800 einen Partner, es wurden sogar über 200 Ehen geschlossen und fast 50 Kinder gezeugt. Wobei von einer "Dunkelziffer" auszugehen ist.

Wie die Liebe heute beim MDR fruchtet? Der Sender sammelt für die Kandidaten alle Rückmeldungen und übergibt sie bei der großen Valentinstagsshow "Mitten ins Herz" am 14. Februar (20.15 Uhr).

Frank Liehr verkuppelte von 1990 bis 2001 Singles in der Samstagssendung "Je t'aime - wer mit wem?".
Frank Liehr verkuppelte von 1990 bis 2001 Singles in der Samstagssendung "Je t'aime - wer mit wem?".  © MDR
Frank Liehr (2.v.l.) heiratete 1991 im Flugzeugstandesamt von Stölln die Kellnerin Silvia (l.) und mit ihm gaben sich Dagmar und Wolfgang Ganz (r.) das Jawort. Beide hatten sich durch Liehrs Sendung kennengelernt.
Frank Liehr (2.v.l.) heiratete 1991 im Flugzeugstandesamt von Stölln die Kellnerin Silvia (l.) und mit ihm gaben sich Dagmar und Wolfgang Ganz (r.) das Jawort. Beide hatten sich durch Liehrs Sendung kennengelernt.  © dpa/Klaus Franke

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0