Illegale Marsimoto-Statue nach nur wenigen Tagen gestohlen 2.627
Unfall in Weimar: "Tatort"-Schauspieler Dominique Horwitz schwer verunglückt Top
Radfahrer erschießt Mann in Berlin: Zeugin spricht von "Hinrichtung" Top
MediaMarkt: Fünf Tage bekommt Ihr das MacBook zum mega Preis 108.338 Anzeige
Geburtstagsfeier eskaliert: Zwei Jugendliche festgenommen! Neu
2.627

Illegale Marsimoto-Statue nach nur wenigen Tagen gestohlen

Rapper, Fans und Stadt reagieren positiv auf Marsimoto-Statue in Rostock

Künstler Roxxy Roxx hat über Nacht in Rostock eine Marsimoto-Statue aufgestellt. Das Denkmal ist illegal, doch bei Fans trifft es auf Begeisterung.

Rostock - Er hat ihm ein Denkmal gebaut: Roxxy Roxx hat eine Marsimoto-Statue in der Nacht zu Montag mitten in Rostock aufgestellt.

Marsimoto rappt bei einem Konzert. (Archivbild)
Marsimoto rappt bei einem Konzert. (Archivbild)

Durch ihre Ungewöhnlichkeit sticht die Skulptur heraus: Das Abbild des Rappers trägt Kapuzenpullover, Sneaker und eine Gesichtsmaske - der typische Marsimoto-Look. Nur die grüne Farbe fehlt.

Marsimoto ist eine Kunstfigur, hinter der der inzwischen in Berlin lebende, aber in Rostock geborene Marteria alias Marten Laciny (36) steckt.

Das ihm gewidmete 130 Zentimeter große Denkmal steht jetzt auf einem Sockel am Kröpeliner Tor.

An dieser Stelle war bis vor einem Jahr die Statue "Blumenmädchen" zu sehen, deren Verankerung war aber zu wackelig. Daher kam sie weg, der Platz blieb ungenutzt.

Künstler Roxxy kam auf die Idee, ihn zu füllen. Zuerst dachte er an Skulptur von Till Lindemann (56), verriet der Erbauer der Ostsee-Zeitung (OZ). Aber den hatte der Rostocker bereits in einer Trickfilm-Reihe verewigt.

"Dann kam ich auf Marsimoto, denn den finde ich wirklich saustark", sagte Roxxy der OZ.

Einen Monat lang bastelte er an der Statue. Den Entstehungsprozess hat er teilweise auf Instagram festgehalten. Guerilla statuing" nennt der Künstler seine Aktion.

Kulturamt reagiert positiv auf Aktion

Wenn er ohne Maske auftritt, heißt Marten Laciny: Marteria.
Wenn er ohne Maske auftritt, heißt Marten Laciny: Marteria.

Kern der Skulptur bildet ein Grundgerüst aus Holz, darauf kamen dann Kunststoff und eine Glasfaserverstärkung.

Im Schutze der Nacht stellten Roxxy und sein Bruder das Denkmal auf den leeren Sockel.

Und es dauerte nicht lange, bis der so Verewigte davon Wind bekam. Spätestens am Montagabend wusste es Marsimoto.

Er postete begeistert Fotos auf Facebook und Instagram. Außerdem rief er seine Fans auf, am Denkmal eine Rose niederzulegen.

Die kamen der Aufforderung nach. Zahlreiche Fotos auf Instagram zeigen es.

Mit etwas Glück bleibt die illegal aufgestellte Statue erhalten. Die Leiterin des Kulturamtes der Stadt Rostock ist angetan, nennt die Aktion "cool" und "eine schöne künstlerische Intervention".

Doch an der Stelle soll bis zum Winter wieder das "Blumenmädchen" zu sehen sein. Die Stadt wolle die Marsimoto-Statue aber nicht einfach vom Sockel stoßen, vielmehr solle Kontakt zum Künstler aufgenommen werden.

Gut möglich, dass das Kunstwerk an einem anderen Platz dauerhaft aufgestellt wird. Sicher ist: Rostock ist um eine Attraktion für Hip-Hop-Fans reicher.

Update, 11.50 Uhr: Statue nach nur zwei Tagen gestohlen

Von der Statue sind nur noch die Schuhe geblieben. Unbekannte legten Blumen auf die Reste.
Von der Statue sind nur noch die Schuhe geblieben. Unbekannte legten Blumen auf die Reste.

Knapp zwei Tage schmückte sie die Rostocker Innenstadt - dann wurde sie gestohlen: eine Statue des Rappers Marteria, die erst am Montag aufgestellt worden war.

Nach einem Hinweis auf den Diebstahl nahm die Polizei am Mittwoch Ermittlungen auf, sagte ein Sprecher. Hinweise gebe es bislang aber nicht.

Auf Bildern ist zu erkennen, dass die Skulptur oberhalb der Füße abgebrochen wurde. Sie zeigte die Kunstfigur Marsimoto des Rostocker Rappers - einen Mann in Sneakers, Kapuzenjacke und mit Gesichtsmaske.

Marteria selbst hatte in sozialen Medien seine Fans dazu aufgerufen, Blumen oder Hansa-Rostock-Aufkleber an der Statue zu hinterlassen, was einige auch taten.

Der unbekannte Künstler, der sich Roxxy Roxx nennt, schrieb bei Instagram: "Wochenlange Arbeit, hunderte Euro aus eigener Tasche... naja, zwei Tage ging es gut. Aber keine Sorge, ich hab schon eine Idee wie es weiter geht."

Etliche Nutzer äußerten ihr Bedauern und Unverständnis über den Diebstahl.

Die Stadtverwaltung habe weder mit dem Aufstellen noch dem Verschwinden des Werks etwas zu tun, sagte ein Sprecher: "Wir sind unschuldig." Man habe sich über die Skulptur gefreut, aber auch mit Vandalismus gerechnet.

Update, 17.33 Uhr

Marteria zeigt sich wegen des Diebstahls auf Instagram empört und traurig. "Wer hat mein geliebtes Marsi-Denkmal und Hansas Glücksbringer zum Sieg geklaut?", schreibt er.

Der Rapper verspricht für Hinweise auf den Täter eine "Riesen Belohnung".

Fotos: dpa/Britta Pedersen, dpa/Gregor Fischer, Screenshot/Instagram/hmetalmaniac

MediaMarkt: Diesen Sonntag gibt's die Apple AirPods zum mega Preis 7.126 Anzeige
Kölner Band AnnenMayKantereit kündigt Pause an Neu
Auto kracht in Wohnmobil: Junge (12) schwebt in Lebensgefahr Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.479 Anzeige
Nicht zu fassen, wer hier ein Paket von der Veranda klaut! Neu
Völlig irre: Frau fährt auf Autobahn, da trifft ein Laptop ihren Wagen! Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! Anzeige
Tragischer Unfall: Kleinkind (3) wird von Traktor überrollt und getötet Neu
Krawalle beim G7-Gipfel? Drei junge Deutsche in Frankreich verurteilt Neu
Cottbuser Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt Anzeige
Uschi Glas verrät Geheimrezept für ein langes und glückliches Leben Neu
Tokio Hotels "Summercamp 2019" in Ferropolis: Das macht die Tickets so teuer Neu
Horror-Crash: Jugendliche fragt im Krankenhaus wiederholt nach totem Freund Neu
Horror-Mutter: Drogenabhängige Frau bringt Baby zur Welt, unfassbar, was sie dann tut Neu
Shirin David posiert splitternackt und bekommt üblen Shitstorm! Neu
Darum sammelt dieser Musiker Zigaretten-Kippen in einer Flasche Neu
Nach HSV-Abgang: Lasogga feiert Traum-Debüt in Katar 909
Fünf Menschen starben bei BASF-Explosion: Hatte Schweißer einen Blackout? 3.853
Schlimmes Familiendrama: Ehemalige TV-Praktikantin und Bruder werden von eigener Mutter erschossen 3.293
Joker gegen Schalke: Coutinho startet auf der Bank 115
"Soll Laura doch verrecken!" Katrin polarisiert die GZSZ-Fans 6.367
Zahlen einer ganz großen Karriere: Peter Maffay sammelt Rekorde 280
Fast Doppelt so viel Pfand für eine Flasche: Wie teuer wird Bier jetzt? 3.509
Erotik-YouTube-Star Katja Krasavice: Ihr Zweiter ist ein "Sugar Daddy" 1.898
Hat er ihn wirklich rausgeholt? Ex-HSV-Star van der Vaart schockt mit Video 4.393
Sarah Lombardi dreht "Das Supertalent", doch was ist mit Sohn Alessio? 2.247
Aus und vorbei: Bachelor Andrej Mangold bekommt Korb 10.976
Janine Pink gewinnt "Promi Big Brother": So amaaazing war das große Finale 40.825
Neue Videoaufnahmen vom Weihnachtsmarkt-Attentat: "Viel Raum für Spekulationen" 1.813
Männertraum Lucia nackt: Ex-Radprofi verwöhnt ihre Fans mit sexy Pics! 1.673
Frau verlangt die Scheidung, der Grund macht absolut sprachlos! 5.010
Amazonas-Brände: EU-Länder drohen Brasilien, Freihandelsabkommen platzen zu lassen 388
Vater sieht Mann dabei zu, wie der seine Tochter (13) vergewaltigt 31.383
Taxigast wird von Fahrer abgezockt, doch am nächsten Tag staunt er nicht schlecht 8.722
Wie bitte? Unternehmen schickt seine Mitarbeiter in Masturbationsurlaub 1.603
Großer Kölner Kampf wird nicht belohnt: BVB triumphiert am Ende beim FC! 1.290
Nach über 40 Jahren! Aus für beliebte ZDF-Serie ist besiegelt 2.606
Nach Tod von "Köln 50667"-Star Ingo Kantorek: Janine Pink darf nicht zur Beerdigung! 283.971
Bayern-Abschied perfekt! Renato Sanches wechselt nach Frankreich 995
FC Bayern macht bei Lewandowski Nägel mit Köpfen: Nur noch ein Detail fehlt 2.646
Festnahme nach Bluttat auf offener Straße: War das Opfer ein islamistischer Gefährder? 4.983
Geht noch weniger? Playboy-Model trägt den wohl kleinsten Bikini der Welt 4.938
Einjähriges Kind stürzt vom Balkon in die Tiefe 2.952
Hunderte Polizisten im Einsatz: Terroristen kapern Nordsee-Schiff 7.246
Frisches Grün für Astronauten! Weltraum-Gewächshaus nimmt Formen an 264
Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab 10.271
Leichnam von vermisstem deutschem Urlauber auf Insel gefunden 5.506
Über 1000 Delikte in NRW-Freibädern: Minister nennt Vornamen 9.572
Mit Python in Stadt spazieren gegangen: Die Erklärung der Besitzer macht stutzig 1.590