Tierschutz verzweifelt am Schicksal der Listenhunde: Wer ist verantwortlich? 11.253
FC Bayern zittert sich in Piräus zum Sieg: Sorge um Hernandez Top
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! Anzeige
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
11.253

Tierschutz verzweifelt am Schicksal der Listenhunde: Wer ist verantwortlich?

Die "Kampfhundeverordnung" und ihre Konsequenzen für Tierheime

Durch die Kampfhundeverordnung stranden Listenhunde im Tierheim und können nicht vermittelt werden. Nun soll das Innenministerium handeln.

Von Friederike Hauer

München - Die bayerischen Tierheime sind brechend voll: "Kampfhunde" stehen auf einer Verbotsliste und dürfen nicht weiter vermittelt werden. Auf 100 Hunde kommen im Münchner Tierheim zeitweise bis zu 20 sogenannter Listenhunde.

 American Staffordshire Hündin Kira ist ein sogenannter Listenhund und darf in Bayern nicht gehalten werden.
American Staffordshire Hündin Kira ist ein sogenannter Listenhund und darf in Bayern nicht gehalten werden.

Derzeit beherbergt das Tierheim München sieben >>Listenhunde. Erst am Mittwoch wurde wieder ein zweijähriges Tier sichergestellt.

1992 hat das Innenministerium die sogenannte Kampfhundeverordnung erlassen (mehr dazu >>hier).

Sie unterscheidet potenziell gefährliche Hunde in zwei Kategorien, wobei Hunderassen der Kategorie 1, wie Pitbull, American Staffordshire Terrier oder Bandog in Bayern nicht gehalten werden dürfen.

Das Tierheim München konnte in den letzten zwei Jahren 70 Listenhunde an andere Bundesländer oder Nachbarländer vermittelt. Doch auch dort stößt man an seine Grenzen in Sachen Hundevermittlung.

Die sichergestellten Tiere stranden also im Tierheim und müssen dort ihr Leben lang eingesperrt werden.

Der Tierschutz möchte diese Situation nicht länger hinnehmen und appelliert nun an das Innenministerium, für seine Regelung Verantwortung zu zeigen und eine Lösung für die Hunde zu finden.

Tierschutz hat Lösungsvorschlag: So müsste kein Tier mehr unnötig im Tierheim sterben

Trainerin Nina Jank hält den American Staffordshire Rüde Popeye im Arm.
Trainerin Nina Jank hält den American Staffordshire Rüde Popeye im Arm.

Erfahrungen mit den Listenhunden konnten in der Vergangenheit laut Tierheim nicht bestätigen, dass die Rassen gesteigert aggressiv sind.

In einer Forderung an das Innenministerium sieht das Tierheim ein "berechtigtes Interesse" an der Haltung einer solchen Rasse, wenn

  • der Hund aus dem Tierschutz kommt,
  • der Hund einen Wesenstest vorlegen kann,
  • der Halter ein Führungszeugnis vorlegt,
  • der Halter einen Hundeführerschein macht,
  • und Leinen- und Maulkorbzwang eingehalten werden.

Das Tierheim könnte unter einer solchen Regelung sichergestellte Hunde wieder an neue Halter vermitteln und die Tiere müssen sich in der Gefangenschaft sterben.

Innenministerium entzieht sich der Verantwortung: Schuld sind die Hundehalter

Pflegerin Sabrina mit dem American Staffordshire Rüde Smokey im Tierheim München-Rief.
Pflegerin Sabrina mit dem American Staffordshire Rüde Smokey im Tierheim München-Rief.

Das Innenministerium sieht sich vor allem in der Verantwortung die Bürger vor der Gefahr durch Hundeangriffe zu schützen.

In einer Antwort des Staatsministers Joachim Herrmann am Donnerstag wird die Bitte des Tierschutzes abgeschmettert. Man sieht derzeit keinen Grund die Vorschriften zu ändern.

Es gäbe keine "wissenschaftlichen Erkenntnisse" dafür, dass die Tiere genetisch nicht aggressiver sind.

Die "Schuld" für die Situation in den Tierheimen sieht das Innenministerium in den unverantwortlichen Tierhaltern, die sich von vornherein über Gesetze hinweg setzten.

Das Innenministerium will die Rasselisten nicht abschaffen und durch einen verpflichteten "Hundeführerschein" ersetzen, denn Hundehalter würden sich schon nicht an Verbote wie Leinenzwang und Ähnliches halten und meist bewusst gegen Regeln verstoßen.

Ein "vermeintlicher Sicherheitsgewinn" stünde außerdem in keinem Verhältnis zum bürokratischen Aufwand, den ein Hundeführerschein mit sich bringen würde.

Laut dem Ministerium wurde mit der derzeitigen Regelung der Listenhunde sowohl die Interessen der Tierhalter, als auch der Schutz der Allgemeinheit bewahrt. Ob sich die Problematik dadurch lösen lässt?

Am kommenden Sonntag, den 28. Juli 2019 veranstaltet der Tierschutzverein München einen >>Aktionstag für Listenhunde von 10 bis 17 Uhr im Tierheim Riem.

Fotos: Tierheim München

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.982 Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
Steffen folgt auf Hakan: Jenny Frankhauser ist wieder vom Markt! Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.512 Anzeige
Brexit-Niederlage: Boris Johnson muss um weitere Verlängerung bitten Neu
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! 4.600 Update
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.249 Anzeige
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben 1.873
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 3.808
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.527 Anzeige
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 3.395 Update
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.607
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 834
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.243 Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 3.331
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 443
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 1.813 Anzeige
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 7.346
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 3.619
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.669 Anzeige
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.411
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.300
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 2.278
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 914
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 2.544
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 1.248
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 496
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.672
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.524
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 8.632 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 731
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.928 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 110
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 131
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.847
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.737
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.546
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 6.515
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 4.041
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 5.896
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 718
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.549
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 570
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.763
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 936
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.453
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.845
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 271
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.650
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 13.754
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 5.117
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 21.033