Traumpaar aus Bauer sucht Frau: Jetzt verkuppeln Anna und Gerald Singles, Ihr könnt mitmachen!

Namibia - Anna (28) aus Polen und ihr sexy Farmer Gerald (33) aus Namibia haben bei der Liebe nachgeholfen: 2017 lernte sich das Paar in der RTL-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" kennen.

Anna und Gerald haben eine Dating-Gruppe bei Facebook gegründet.
Anna und Gerald haben eine Dating-Gruppe bei Facebook gegründet.  © Screenshot Instagram/anna_m._heiser, Screenshot Fa

Im vergangenen Jahr läuteten gleich zweimal die Hochzeitsglocken (TAG24 berichtete), und inzwischen ist Anna auch nach Namibia ausgewandert und lebt bei ihrem Liebsten auf der Farm.

Doch sie sind nicht das einzige Paar in dieser Kombi! 2018 machte auch Landwirt Jörn (38) aus Namibia mit und auch er verliebte sich in eine Polin: Mit Oliwia (28) ist er sogar schon verlobt!

Scheinbar gibt es also viele begehrenswerte Singles in Namibia. Das hat auch Anna festgestellt - und versucht sich jetzt als Liebesengel. Gemeinsam mit Gerald gründete sie am 12. Februar bei Facebook die Gruppe "Zu zweit - Singles in Namibia", um einsame Herzen zusammen zu bringen, die sich ohne fremde Hilfe wohl nie kennen lernen würden.

"Das Leben in Namibia ist schön - noch schöner wird es, wenn man es zu zweit genießen kann! Diese Gruppe sollte ledigen Namibier einen Austausch ermöglichen und somit die Chance auf das Treffen des potentiellen Partner erhöhen", heißt es in der Gruppenbeschreibung.

Und weiter: "Die Mitgliedschaft ist ebenfalls für Singles möglich, die sich in Europa befinden und daran interessiert sind, einen Namibier kennen zu lernen." (Rechtschreibung übernommen)

Um der geschlossenen Gruppe beizutreten, gibt es Regeln!

So süß könntet auch Ihr bald wieder zu zweit auf dem Sofa kuscheln.
So süß könntet auch Ihr bald wieder zu zweit auf dem Sofa kuscheln.  © Screenshot Instagram/anna_m._heiser

Und zwar folgende: Neue Mitglieder müssen sich kurz mit einem Foto vorstellen. Dann ist diese Gruppe ausschließlich für Singles vorgesehen. Und es soll ein höflicher Umgang miteinander herrschen! Wer beleidigende Kommentare schreibt, fliegt direkt wieder raus und wird gesperrt.

Wenn Ihr also Euer Herz an einen Menschen in Namibia verschenke wollt und Euch nicht vor der Distanz scheut, dann könnt Ihr der Gruppe eine Beitritts-Anfrage schicken. 129 Mitglieder gibt es schon (Stand: 15. Februar).

Und wer noch mehr Auswahl möchte, schaltet am besten am 3. März um 19.05 Uhr RTL ein. Denn dann startet der neue Ableger "Bauer sucht Frau international" (TAG24 berichtete). Landwirte aus der ganzen Welt wollen dann mit Hilfe von Moderatorin Inka Bause (50) die große Liebe finden.

Wir sind schon auf die neuen Traumpaare gespannt!

Titelfoto: Screenshot Instagram/anna_m._heiser/gerald_heiser

Mehr zum Thema Bauer sucht Frau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0