Berühmter Fußball-Star in Berlin-Marzahn ermordet 51.594
Die Linke im Bundestag präsentiert neue Doppelspitze! Top
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt Top
Riesiger Lagerverkauf bei Euronics mit bis zu 44% Rabatt! Anzeige
Offiziell! Jens Keller neuer Trainer des 1. FC Nürnberg Top Update
51.594

Berühmter Fußball-Star in Berlin-Marzahn ermordet

Die Netflix-Serie "Dogs of Berlin" zeigt die Stadt erneut unschön, aber spannend

Dogs of Berlin - Netflix bringt nächste Serie an den Start.

Von Björn Strauss

Berlin - Wieso wissen Filme-Macher offenbar über alles Bescheid, die Polizei aber nicht? Wieder rückt Berlin in den Mittelpunkt einer weiteren Drama-Serie. Wieder stinkt's in allen Gassen. Selbst im Berliner Speckgürtel qualmt's...

Fußball, Drogen, Wetten - Berlin steht mal wieder im Mittelpunkt einer Serie - und Profi-Fußball.
Fußball, Drogen, Wetten - Berlin steht mal wieder im Mittelpunkt einer Serie - und Profi-Fußball.

Was für ein Hundeleben im Ghetto! Wieso liegt ein toter Nationalspieler in Berlin-Marzahn auf dem Rasen? Musste es ein Sportler mit türkischen Wurzeln sein? Wo ist sein kleiner Finger? Warum rennt ein Polizist nachts in Adiletten und mit Kind auf dem Arm durch 'n Kiez? Wieso würgt des Fußballers Hund den Finger aus?

Und überhaupt: Wieso brennt Berlin? Warum eigentlich ist's immer grau und trist in Berlin, wenn die >> Netflix-Kameras draufhalten aufs Elend unter den Kulturen?

"Dogs of Berlin" ist die nächste hoch dramatische Hauptstadt-Serie, die nach "4 Blocks" und "Beat" und "You are wanted", "Babylon" oder "Berlin Station" unters Serien-Volk gebracht wurde.

Vorweg: Es gibt Kritiker, die sich an den anfänglich äußerst dumpfen Dialogen unter Polizisten stören oder auch daran, dass eine junge Ex-Kriminelle eine Ladenbesitzerin anpisst (ja, im wahrsten Sinne des Wortes) oder daran, dass "Dogs of Berlin" nicht so gut sei wie "4 Blocks". Will es nicht, kann es nicht, braucht es nicht. Vielleicht haben die Kritiker tatsächlich nur in die erste Folge gezappt - aber das greift zu kurz.

Doch der Reihe nach: Wieso häufen sich besonders in der ersten Folge sämtliche Klischees, alle Zufälle und viele Plattitüden? Warum wird im Auto immer gerappt? Ein Baby-Rapper darf ein wenig Dünnes singen und so sein Hobby ausleben (geschenkt, diesen Part spielt übrigens Mohamed Issa, der ehemalige Lindenstraßen-Flüchtling). Selbst Rapper Haftbefehl fehlt nicht... (wie witzig), schließlich hat ja jeder Clan seinen Sprechsinger (GangstaRap, wie süß).

Rassenkonflikte, Drogen, Wetten, Hunde... - weniger wäre mehr

Der Tod des Fußballers zu Beginn kommt zunächst manchem recht.
Der Tod des Fußballers zu Beginn kommt zunächst manchem recht.

Weshalb startet die Serie nicht gleich mit der zweiten Folge? Denn schon Folge Nummer 2 schaut sich tatsächlich so rasant an wie ein Fußball-Spiel (soll das etwa Yussuf Poulsen sein, ja, der vom RB, der da zu einer Roten Karte erpresst wird?).

Groteske Schnitte, sirrende Nahaufnahmen (ok, die nerven, wenn's bis zur Warze am Fuß geht), Tränen, Gewalt, Drogen, Bestechung, Wetten und Betrug - normales Kotti-Leben eben.

Wir werden allzu oft nach Berlin-Marzahn mitgenommen (feines DDR-Grau bestimmt den Bildschirm und äußerst hässliche Tapeten in den Wohnungen) - was in "4 Blocks" Neukölln war, ist jetzt eben der Osten. Irgendwie aber stinkt es doch anders... Nach Clan-Wettbetrug und Nazis - und - na, klar - nach Korruption.

Es steckt also viel drin in Christian Alvarts Serie (er ist Autor, Regisseur und Co-Produzent). Und ja, auch "Tschiller off" (den öden Schweiger'schen "Tatort"-Flop) inszenierte er einst. "Dogs of Berlin" ist seine erste Serie. Und leider erinnern einige Dialoge irgendwie an Til Schweiger. (Keine Angst, die Zwiegespräche werden besser im Laufe der Zeit.)

"Dogs of Berlin" ist viril, düster und rau, radikal, voll Tempo und Blut. Doch vergessen wir bei aller Kritik nicht: Es ist ("nur") Unterhaltung, meist gute.

"Dogs of Berlin" will Doppelmoral aufdecken und Grautöne zeigen

Nazis in Berlin-Marzahn. Unter Nazis gibt's bei Verrat "Eiersalat" - also Tritte untenrum.
Nazis in Berlin-Marzahn. Unter Nazis gibt's bei Verrat "Eiersalat" - also Tritte untenrum.

Die Ermittlungen der ungleichen Kommissare Felix Kramer (deutscher Kommissar mit Nazi-Hintergrund, der gleich zwei Frauen beglückt) und Fahri Yardim (ups, ein schwuler Türke, krass, eyyy) laufen quasi rückwärts - sechs Tage lang - in zehn Teilen quer durch No-Go-Areas. Verschuldeter Bulle - netter Bulle... Guter Bulle - böser Bulle, oder doch nicht?

Und die Frauen? Sind sie diesmal wie in "4 Blocks" nur geschminkte "Opfer, eyyy"?

Anna Maria Mühe als das ewige Kommissars-Liebchen (zwei Kinder, auf Hartz-IV und Alkohol, arbeitet schwarz bei einer Telefon-Sexhotline - gähn!) ist einfach wunderbar, oft nackt sowie ziemlich sexuell drauf. Herz und Verstand bringt sie wundervoll rüber (perfekt, aber fast ein bisschen zu schön für ihr Milieu). Dann als Obdachlose behält sie sogar ihre falschen, langen, bunten Fingernägel... und landet irgendwann bei der Frau des Kommissars in Paulas Geschäft (ach, nee. Berlin ist ein Dorf).

Katrin Sass ist die "rechte Oma Eva" (also die rechte Nazi-Oma!!!). Ihr subtiles Spiel macht einem tatsächlich Angst. Da schaudert's einen fast mehr als der freie Blick auf zerschossene Körperteile, offene Unterschenkel oder Kniescheiben.

Mord wegen Hundekot?

Stark: Anna Maria Mühe als Sozialhilfe-Empfängerin und Verliebte.
Stark: Anna Maria Mühe als Sozialhilfe-Empfängerin und Verliebte.

Und die blass wirkende Ehefrau des deutschen Kommissars?

Auch sie hat es nicht leicht. Aber da greift "frau" halt zu Tabletten, Suff und Seitensprung - wenn "frau" schon im eigenen kleinen Laden angepullert wird und der raubeinige Mann in seiner Dienststelle dauernd zwischen Korruption, Liebchen und Blut hin und her gerissen wird, bis sie dann sich fängt. Katharina Schüttler, sie spielt die "graue" Paula aus "Paulas Little Shop" am Senefelder Platz, macht das alles ebenso unübertrieben gut.

Mit einem Wort: Wer die Vierbeiner von Berlin mit "4 Blocks" vergleichen will, soll das tun. Er wird allerdings nicht glücklich damit. Glücklich aber wird, wer sich einlässt auf die raue, schmutzige Hauptstadt, auf gutes Spiel und gekonnt verwobene Bilder, auf flache Ghettosprache und Korruption bis in hohe Beamten-Kreise.

Also, nur Mut, schaltet rein ins arme Hundeleben Berlins! Aber Vorsicht, eigentlich darf man in dem Wust der unzähligen Figuren (man munkelt von 250!) nicht wegschauen - sonst ist er weg, der rote Faden, bei dem selbst Serien-Macher Christian Alvart Schwierigkeiten hatte, ihn unter einen Hut zu bekommen... bis alles außer Kontrolle gerät und Berlin brennt und ein Mörder präsentiert wird, denn niedlich schaut wirklich nur der Hund. Wuff!

Schauspielerin Katrin Sass bei der Filmpremiere von "Dogs of Berlin" im Kino International.
Schauspielerin Katrin Sass bei der Filmpremiere von "Dogs of Berlin" im Kino International.
Fahri Yardim, Regisseur Christian Alvart,Katharina Schüttler, Anna Maria Mühe und Felix Kramer zur Filmpremiere der Netflix-Serie.
Fahri Yardim, Regisseur Christian Alvart,Katharina Schüttler, Anna Maria Mühe und Felix Kramer zur Filmpremiere der Netflix-Serie.

Fotos: PR/netflix/Dogs of Berlin, DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.847 Anzeige
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht Neu
Katze zu schwer am Check-In: Passagier tauscht seinen Kater um! Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.200 Anzeige
Kreisliga-Fußball: Schiedsrichter gewürgt und auf den Boden gedrückt Neu
Bode Miller: Ski-Star bekommt nach Unfalltod der Tochter (†1) Zwillinge Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.288 Anzeige
Eltern von Maddie McCann fallen makabrem Scherz zum Opfer Neu
Ausgesetzte Hündin mit ihren Welpen entdeckt, dann staunen ihre Retter Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.016 Anzeige
Nürnberger Christkind in voller Pracht: Benigna Munsi zeigt sich im Engelskostüm Neu
Tennis-Star Alex Zverev: Erst Sieg über Nadal, dann Geschenk von DFB-Star Neu
Männer stecken schwangere Katze in Trockner: Jetzt folgt die harte Strafe Neu
90 Mio. Euro Weihnachtsgeld? Das könnte schon bald Realität sein! Anzeige
Tragödie! Mutter tötet behinderten Sohn (12) und sich selbst Neu
Verrückt nach Meer: Jetzt endlich neue Folgen vom Kreuzfahrtschiff Neu
Drama im Hauptbahnhof: Mann bricht zusammen und bleibt leblos liegen Neu
Männer brechen in Tränen aus: Zeuge umarmt Ex-SS-Wachmann im Gerichtssaal Neu
Donald Trumps Verwandter rettet jetzt das Klima und jeder kann mitmachen Neu
Bei Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes ist kein ENde in Sicht Neu
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren Neu
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? Neu
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab Neu
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres Neu
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's Neu
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? Neu
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen Neu
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken Neu
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? Neu
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? Neu
Salihamidzic wird Sportvorstand beim FC Bayern: Netz spottet über Beförderung 375
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung 366
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! 585
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! 1.972
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord 400
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu 743
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich 194
European Championships 2022 finden in München statt! 19
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! 678
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! 330
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter 996
Überraschung bei McDonald's: Extra Zitrone bestellt, Gras bekommen 3.311
YouTuber Exsl95 macht den Liefercheck und findet den Schnitzel-Gott! 973
Esther Sedlaczek zeigt stolz ihren größten Schatz, Fans bekommen nicht genug 1.074
Sportfreunde Lotte insolvent? Vereinsboss Wilke seit Wochen untergetaucht! 2.893
Katzenbabys bei eisiger Kälte in Box ausgesetzt 2.920
Türkei schickt IS-Anhänger zurück: "Wollen jeden Gefährder in Haft sehen" 384
Terror-Anschlag in Deutschland geplant? Razzia und Festnahmen in Offenbach 3.447
Das schnellste Auto der Welt und 9 weitere krasse Rekorde 1.554
Nach Bodycheck gegen Freiburg-Trainer Streich: Abraham bleibt Eintracht-Kapitän 594
Oliver Pocher freut sich über besondere Geste nach Geburt seines Sohnes 2.255