Rätselraten um Trumps Gesundheit: US-Präsident braucht zweite Hand zum Trinken

Washington (USA) - Am heutigen 14. Juni feiert US-Präsident Donald Trump seinen 74. Geburtstag. Doch Millionen Amerikaner fragen sich, ob der Mann überhaupt noch fit genug für seinen Job ist. 

Donald Trump (74) am 13. Juni in West Point.
Donald Trump (74) am 13. Juni in West Point.  © Alex Brandon/AP/dpa

Grund ist ein Video, das am 13. Juni entstand, als Trump eine Rede vor der Militärakademie in West Point hielt. Auf Twitter sahen sich bereits mehrere Millionen User den kurzen Ausschnitt an, um den es geht.

Der Milliardär versucht darin, während seiner Rede, mit der rechten Hand ein Glas Wasser zu trinken und schafft es offenbar nicht, dieses bis zum Mund zu führen. Letzten Endes behilft er sich mit der linken Hand, um doch noch kurz am Wasser zu nippen, ehe er das Glas wieder wegstellt. 

Die Reporterin Laura Rozen teilte das Video und kommentierte es wie folgt: "Glaubt ihr, er wird erklären, was es damit auf sich hat, dass er nicht in der Lage ist, ein Glas Wasser mit der rechten Hand vollständig zum Mund zu führen und seine linke Hand zur Hilfe nehmen muss?"

Trump tat dies nicht, doch da er bei seinem Auftritt noch auf eine zweite Art für Stirnrunzeln gesorgt hatte, sah er sich gezwungen ein Statement auf Twitter abzugeben.

Zuschauer hatten nämlich zusätzlich beobachtet, dass der US-Präsident nicht mit normalen Schritten von der Bühne gegangen war, sondern kleine Tippelschritte gemacht hatte. 

Video wirft Fragen zu Trumps Gesundheit auf

Donald Trump ließ diesen "Vorwurf" nicht auf sich sitzen und twitterte, dass die Rampe, die er da hinabsteigen musste, sehr "lang und steil" und "sehr rutschig" gewesen wäre. 

"... Das Letzte, was ich tun wollte, war 'fallen', damit die Fake News Spaß haben...", so der US-Präsident, der außerdem betonte, die letzten Schritte auf dem normalen, ebenen Boden normal gerannt zu sein.  

Reporterin Laura Rozen ließ es sich nicht nehmen, ein weiteres Foto zu twittern und lenkte die Aufmerksamkeit zurück auf Trumps mit beiden Händen gehaltenes Glas. 

Darauf zu sehen: Ex-US-Präsident Barack Obama (58) und Trump-Herausforderer Joe Biden (77), die beide ein Glas Wasser trinken - natürlich mit einer Hand.

Titelfoto: Alex Brandon/AP/dpa

Mehr zum Thema Donald Trump:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0