Die unglaublichen Freunde dieses Hundes machen ihn berühmt

Los Angeles - Eine Freundschaft der ganz besonderen Art präsentieren die Besitzer des Vierbeiners namens Milo im sozialen Netz. Ihr treuer Hund liebt Schmetterlinge über alles!

Nein, diese Bilder sind kein Photoshop. Milo und die Schmetterlinge verstehen sich wirklich so gut.
Nein, diese Bilder sind kein Photoshop. Milo und die Schmetterlinge verstehen sich wirklich so gut.  © Instagram/Bildmontage/milo_the_toller

Milo ist ein Nova-Scotia-Duck-Tolling-Retriever. Der lange Name steht im Gegensatz zu seiner Körpergröße: Die kanadische Rasse ist die kleinste aller Retriever.

Die Hunde gelten als sehr verspielt, intelligent und temperamentvoll. Dass das jedoch nicht heißen muss, dass die treuen Vierbeiner alle anderen Tiere verschrecken, beweist Milo.

Auf Twitter ging der Hund kürzlich viral. Der Grund: Ein Video, das in der Gruppe WeRateDogs gepostet wurde.

In diesem ist Milo mit Blumen auf seinem Kopf und zahlreichen, farbenprächtigen Schmetterlingen zu sehen. Diese scheinen sich bei dem Retriever so richtig wohl zu fühlen.

Innerhalb weniger Tage erhielt Milo über zwei Millionen Klicks. Die User sind begeistert. "Wunderschön" und "Bezaubernd" sind zwei Worte, die oft verwendet werden.

Andere meinen, dass das mit ihrem Vierbeiner gar nicht möglich wäre: Denn der würde die fragilen Geschöpfe einfach verspeisen wollen.

Auf Instagram postete die Besitzerin zahlreiche weitere Bilder von Milo mit den Schmetterlingen. Mal schnuppert er neugierig an ihnen herum, dann wiederum umflattern sie ihn zaghaft. Es scheint, als wären die beiden völlig verschiedenen Tiere richtig gute Freunde. 

Seine Bilder auf Instagram laden zum Träumen ein

Auch auf YouTube macht er mit: Milo beweist seine Koch-Qualitäten

Seine Besitzer meinen, dass ihr Hund die Schmetterlinge gewohnt ist

Die Besitzer des zwei Jahre jungen Hundes züchten Schmetterlinge, verrät Frauchen Jennifer Bennett dem Magazin BoredPanda. "Milo ist sehr selbstbewusst, liebt die Natur, Wandern und Kochen. Wir ziehen Schmetterlinge auf, sodass diese immer im Garten sind. Milo ist es gewohnt, sie um sich zu haben".

Doch das ist nicht das einzige besondere Interesse, das Milo hegt. Wie Jennifer es bereits verkündete, ist ihr Haustier ein richtiger Kochliebhaber. Auf YouTube gestaltet die Familie viele unterhaltsame Videos, in denen der Hund Tricks und Tipps für schmackhafte Speisen für seine Artgenossen gibt.

Auch sonst scheint sich alles um den Vierbeiner zu drehen. Täglich erscheint ein Bild von Milo auf seinen sozialen Kanälen. Den Fans gefällt es: Auf Instagram zählt der Vierbeiner bereits über 26.000 Abonnenten.

Titelfoto: Instagram/Bildmontage/milo_the_toller

Mehr zum Thema USA:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0