Zwei Erzgebirgerinnen lassen die Mode der 50er-Jahre wieder aufleben

Annaberg-Buchholz - Claudia Enzmann (37) bringt die 50er-Jahre zurück nach Annaberg-Buchholz. Zusammen mit Fotografin Lisa Teucher (23) eröffnet die Hobby-Schneiderin Ende Oktober ein neues Geschäft, in dem sie Kleider aus längst vergangenen Zeiten anbietet.

Schneiderin Claudia Enzmann (37, l.) und Fotografin Lisa Teucher (23) stehen in ihrem neuen 50er-Jahre-Mode-Geschäft.
Schneiderin Claudia Enzmann (37, l.) und Fotografin Lisa Teucher (23) stehen in ihrem neuen 50er-Jahre-Mode-Geschäft.  © Uwe Meinhold

"Ich brenne für die 50er-Jahre, weil die Frauen damals einfach so toll aussahen. Schon als Kind habe ich gern Musik aus diesem Jahrzehnt gehört", sagt Claudia Enzmann. 

Bereits seit drei Jahren schneidert die hauptberufliche Verwaltungsangestellte in einem Nebengewerbe Kleidung im Vintage-Look. "Das lief so erfolgreich, dass ich keine Aufträge mehr entgegennehmen konnte." So entstand die Idee für einen eigenen Laden.

Nun will sie Kleider, Röcke, Mäntel und Accessoires für Frauen im Stil der 50er-Jahre verkaufen. Wenn das Geschäft gut läuft, kommen später Hosenträger, Hemden und Mützen für Männer hinzu. 

"Die Damen können Stoff, Schnitt und Muster selbst auswählen. Jedes Teil ist ein Unikat", verspricht Claudia Enzmann. Kleider gibt es ab 140 Euro.

Unterstützung erhält die Annabergerin von Lisa Teucher (23) aus Niederschmiedeberg. Die gelernte Automobilkauffrau bietet im Laden Fotoshootings im 50er-Jahre-Kostüm an. Kundinnen können sich dazu Make-up auflegen und die Haare stecken lassen. "Ich habe in der Corona-Zeit Masken bei Claudia abgeholt. Wir waren uns sofort unglaublich sympathisch", erklärt Lisa Teucher, wie es zur Zusammenarbeit kam.

Die Kundinnen können im Laden verschiedene Stoffe und Muster auswählen.
Die Kundinnen können im Laden verschiedene Stoffe und Muster auswählen.  © Uwe Meinhold
Claudia Enzmann näht leidenschaftlich gern Kleider.
Claudia Enzmann näht leidenschaftlich gern Kleider.  © Uwe Meinhold
Lisa Teucher wird die Kundinnen für ein Foto im 50er-Jahre-Look ins rechte Licht rücken.
Lisa Teucher wird die Kundinnen für ein Foto im 50er-Jahre-Look ins rechte Licht rücken.  © Uwe Meinhold

Die Eröffnung in der Kupferstraße ist am 30. Oktober um 17.30 Uhr geplant. In Zukunft soll es im Geschäft auch Modeschauen und Tanzveranstaltungen geben.

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0