Festival-Bahn düst ab morgen nach Mittweida

Mittweida - Da rollt etwas auf Mittweida zu: Am Mittwoch und Donnerstag düsen jeweils zwei Party-Bahnen in die sächsische Hochschulstadt. Die Züge sollen die Besucher des Campusfestivals in Mittweida in Stimmung bringen.

Die Chemnitzer City-Bahn schickt zwei Party-Züge nach Mittweida.
Die Chemnitzer City-Bahn schickt zwei Party-Züge nach Mittweida.  © Kristin Schmidt

Am 7. und 8. Juni fahren die Festival-Bahnen (C14) jeweils um 17.14 Uhr ab dem Technopark in Chemnitz in Richtung Mittweida. Dabei wird ein DJ bereits im Zug die Festival-Besucher in Stimmung bringen - heiße Beats werden durch die City-Bahn schallen.

"Bei diesem Projekt gehen wir voran und wollen zeigen, wie pragmatisch wir gemeinsam die Kunst- und Kulturszene der Region mit Chemnitz, der Europäischen Kulturhauptstadt 2025 verbinden können", sagt City-Bahn-Chef Friedbert Straube.

Campusfestival-Producerin Leny Näser freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Verkehrsunternehmen: "Mit der Festival-Bahn machen wir es Gästen aus Chemnitz nicht nur einfach, zum Campusfestival zu kommen, sondern schaffen auch ein echtes Erlebnis bereits bei der Anfahrt. Wir sind begeistert von der Möglichkeit, die uns die City-Bahn hier geschaffen hat."

Tipps und Tricks von MDR-Gartenprofi in neuem Buch!
Sachsen Tipps und Tricks von MDR-Gartenprofi in neuem Buch!

Das Campusfestival der Hochschule Mittweida ist das größte seiner Art in der Region. Das Event wird jährlich von Mittweida-Studenten organisiert. Sie erarbeiten ein Sicherheitskonzept, planen die technischen Abläufe und kümmern sich um die Einladung der Musiker. In diesem Jahr werden etwa 1000 Festival-Besucher erwartet.

Zum Campusfestival in Mittweida werden etwa 1000 Besucher erwartet.
Zum Campusfestival in Mittweida werden etwa 1000 Besucher erwartet.  © PR

Auch Popsängerin Alice Merton trat bereits in Mittweida auf

Auch Alice Merton (29) war bereits auf dem Campusfestival in Mittweida zu sehen.
Auch Alice Merton (29) war bereits auf dem Campusfestival in Mittweida zu sehen.  © Uli Deck/dpa

Im Jahr 2019 gelang es den Medienstudenten sogar, die Popsängerin Alice Merton (29, "No Roots") nach Mittweida zu holen. Im Jahr zuvor war die Indie-Rock-Band "Leoniden" aus Kiel der große Headliner.

2020 und 2021 wurde es ruhig um das Campusfestival. Wegen Corona musste das Open-Air-Event ausfallen.

Seit dem vergangenen Jahr ist das aber Geschichte! Beim Campusfestival kann wieder ordentlich gefeiert werden.

Post-Corona-Loch? Sachsens Exporte eingebrochen! Umsatz-Minus in Milliardenhöhe
Sachsen Post-Corona-Loch? Sachsens Exporte eingebrochen! Umsatz-Minus in Milliardenhöhe

Das Event verteilt sich über den morgigen Mittwoch und den Donnerstag. Tickets gibt's für gut 30 Euro (beide Tage) oder für rund 17 Euro für einen Tag.

Titelfoto: PR, Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Sachsen: