15-Jähriger kracht mit 5er BMW gegen Baum: Beifahrer tot, Fahrer in Lebensgefahr

Der Beifahrer starb noch an der Unfallstelle, der 15-jährige Fahrer wurde schwer verletzt.
Der Beifahrer starb noch an der Unfallstelle, der 15-jährige Fahrer wurde schwer verletzt.  © Klaus Jedlicka

Auerbach - Ein 18-Jähriger ist in der Nacht zum Montag in Auerbach im Vogtland bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Fahrer des Unfallwagens ist erst 15.

Wie die Polizei mitteilt, war der 15-Jährige mit einem 5er BMW gegen 2.45 Uhr auf der Schönheider Straße unterwegs, als der Wagen nach einer Doppelkurve gegen einen Baum krachte und in der Mitte auseinanderbrach.

Der 18-jährige Beifahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen, der 15-jährige Fahrer wurde schwerstverletzt ins Krankenhaus gebracht.

A4 zwei Tage voll gesperrt: Hier wird gebaut!
Sachsen A4 zwei Tage voll gesperrt: Hier wird gebaut!

Die Schönheider Straße/S 278 musste bis 8 Uhr voll gesperrt werden.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Titelfoto: Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Sachsen Unfall: