Grusel-Fund in Zwickau! Menschliche Knochenteile entdeckt

Zwickau - Grusel-Fund in Zwickau! Bei Bauarbeiten sind am gestrigen Mittwoch menschliche Knochenteile gefunden worden. Die Kripo ermittelt in alle Richtungen.

Am Mittwoch wurden bei Baggerarbeiten auf einer Baustelle in Zwickau menschliche Knochenteile entdeckt.
Am Mittwoch wurden bei Baggerarbeiten auf einer Baustelle in Zwickau menschliche Knochenteile entdeckt.  © Mike Müller

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Teile bei Baggerarbeiten auf einer Baustelle im Ortsteil Schedewitz an der Saarstraße am frühen Nachmittag entdeckt.

Die menschlichen Knochenteile befanden sich in einem Betonschacht.

Vor Ort werden durch Polizeibeamte der Kriminaltechnik Spuren gesichert.

Diese Stars kommen zum Zwickauer Stadtfest
Zwickau Diese Stars kommen zum Zwickauer Stadtfest

Auch die Tatortgruppe des Landeskriminalamts ist vor Ort.

"Die Ermittlungen laufen in alle Richtungen und werden einige Zeit in Anspruch nehmen", heißt es abschließend.

Titelfoto: Mike Müller

Mehr zum Thema Zwickau: