Seitenscheiben von mehreren Autos eingeschlagen und Wertsachen geklaut

Zwickau - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte in Zwickau in mehrere Autos ein.

Die Polizei prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen den fünf Einbrüchen. (Symbolbild)
Die Polizei prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen den fünf Einbrüchen. (Symbolbild)  © 123rf/123bogdan

Wie die Polizei mitteilte, machten sich die Täter zwischen 19.30 Uhr und 11.45 Uhr am Folgetag an insgesamt fünf Fahrzeugen zu schaffen. Dabei handelte es sich jeweils um einen Opel in der Franz-Mehring-Straße/Barbarastraße sowie in der Lasallestraße, einen Audi in der Audistraße, ein Fiat auf einem Parkplatz an der Schubertstraße sowie einen VW hinter einem Wohnhaus an der Gudrunstraße.

Die Unbekannten schlugen jeweils eine Seitenscheibe ein und gelangten so ins Innere. Sie erbeuteten dabei unter anderem vier Makita-Werkzeugkoffer samt Inhalt, einen Rucksack der Marke Jack Wolfskin sowie eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und einer geringen Menge Bargeld.

Der Wert des Diebesguts wird auf insgesamt 2250 Euro geschätzt. Der entstandene Sachschaden beläuft auf etwa 2000 Euro.

Neue Notunterkunft für Obdachlose in Zwickau, dafür werden die anderen geschlossen
Zwickau Neue Notunterkunft für Obdachlose in Zwickau, dafür werden die anderen geschlossen

Inwieweit die Einbrüche miteinander in Verbindung stehen, wird aktuell noch von der Polizei geprüft.

In den vergangenen Wochen kam es immer wieder zu zahlreichen Autoeinbrüchen in Zwickau. Die Polizei warnt davor, Wertgegenstände, Taschen, Rucksäcke oder Ähnliches offen und sichtbar im Fahrzeug liegenzulassen - wenn auch nur für kurze Zeit.

Handtasche ebenfalls aus Auto in Zwickau gestohlen

Im Zwickauer Ortsteil Eckersbach wurde außerdem am Donnerstagabend eine Handtasche eines Honda entwendet.

Eine 59-Jährige lud gegen 17.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Äußeren Dresdner Straße in den Kofferraum.

Dies nutzten Unbekannte offenbar aus, um vom Beifahrersitz des Hondas die Handtasche der Frau zu stehlen.

In der Handtasche befanden sich unter anderem ein Portmonee mit persönlichen Dokumenten und Bargeld im Gesamtwert von rund 400 Euro.

Hinweise zu den Autoeinbrüchen sowie zum Handtaschendiebstahl nimmt das Polizeirevier in Zwickau unter folgender Telefonnummer entgegen: 0375 428 102.

Titelfoto: 123rf/123bogdan

Mehr zum Thema Zwickau: