Hagel, Regen, Gewitter: Ekel-Wetter rollt auf Sachsen zu

Sachsen - Das Wochenende steht vor der Tür, doch Teile Sachsens können sich wettertechnisch alles andere als freuen. Neben Schauern und Gewitter ist sogar örtlich Hagel angesagt.

Während sich der Osten Sachsens am Samstag auf einen Sonne-Wolken-Mix "freuen" darf, sind für den Westen Schauer angesagt.
Während sich der Osten Sachsens am Samstag auf einen Sonne-Wolken-Mix "freuen" darf, sind für den Westen Schauer angesagt.  © Screenshot/Wetter.com

Zunächst meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) für den heutigen Freitag Höchsttemperaturen zwischen 25 und 29 Grad, in den Bergen bis 24.

Am Nachmittag und Abend rechnen die Wetterfrösche in Westsachsen sowie im Bergland mit einzelnen Gewittern mit Starkregen bis zu 25 Litern pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde und Sturmböen bis zu 75 km/h. Auch Hagel könnte gebietsweise dabei sein.

Nach einer wolkigen und teils schauerlastigen Nacht mit Tiefsttemperaturen von 11 Grad startet auch der Samstag laut DWD wolkig. Wieder soll es am Nachmittag und Abend gebietsweise kräftige Schauer und Gewitter geben. Dennoch sind 25 bis 27 Grad drin, im Bergland maximal 25.

Starke Gewitter im Anmarsch: Säuft der Norden wieder ab?
Wetter Deutschland Starke Gewitter im Anmarsch: Säuft der Norden wieder ab?

Die Gewitterzellen sollen in der Nacht zu Sonntag allmählich verschwinden. Der Tag startet mit örtlichen Schauern, im Laufe des Sonntags lassen diese aber wohl nach. Auch zum Ausklang des Wochenendes werden Temperaturen um die 25 Grad erwartet.

Für Samstag sind gebietsweise starke Gewitter angesagt, ab Sonntag lässt das Risiko dafür mehr und mehr nach.
Für Samstag sind gebietsweise starke Gewitter angesagt, ab Sonntag lässt das Risiko dafür mehr und mehr nach.  © Marcel Kusch/dpa

Die neue Woche startet den Experten zufolge heiter bis wolkig und vor allem niederschlagsfrei bei Höchstwerten zwischen 25 und 28 Grad.

Na dann, macht das Beste aus dem durchwachsenen Wochenende!

Titelfoto: Bildmontage: Marcel Kusch/dpa, Screenshot/Wetter.com

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: