Unwetter am Samstag: Schwere Gewitter und Starkregen!

Berlin - Am Samstag drohen in einigen Teilen Deutschlands erneut Unwetter.

Am Samstag wird es vielerorts stürmisch und nass. (Symbolbild)
Am Samstag wird es vielerorts stürmisch und nass. (Symbolbild)  © Georg Moritz/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt in einigen Teilen Deutschlands vor schweren Gewittern und Dauerregen.

Starke Regenfälle mit einem Niederschlag von bis zu 35 Liter pro Quadratmeter werden ab dem Morgen bis zum Mittag im Osten und Südosten erwartet.

Am Nachmittag soll es vor allem im südlichen Bayern ungemütlich werden. Die Gewitter können hier teilweise von Starkregen, Hagel oder Orkanböen begleitet werden.

Berlin und Brandenburg: Mit etwas Sonne und vielen Wolken ins Wochenende
Wetter Deutschland Berlin und Brandenburg: Mit etwas Sonne und vielen Wolken ins Wochenende

In der Nacht auf Sonntag nehmen die Regenfälle im Südosten weiter zu. Bis zu 40 Liter pro Quadratmeter erwartet der DWD. In der Alpenregion bleibt es dabei länger nass: Hier prognostiziert der DWD unwetterartigen Dauerregen, der bis Dienstag anhalten soll.

Auch an der Nordsee kommt es in der Nacht zu Sonntag zu Gewittern und stürmischen Böen.

Titelfoto: Georg Moritz/dpa

Mehr zum Thema Unwetter Deutschland: