Dschungel-Leila: Der härteste Penis, den ich je im Mund hatte!

Von Björn Strauss

Dschungel/Australien - Ab geht's. RTL schafft, was sonst keiner schafft: relativ unbekannte Medien-Menschen als Stars in den Dschungel verfrachten! Und da sind sie nun, die zwölf Promis der 13. Staffel, die 16 Tage lang um eine zerrupfte Dschungel-Krone kämpfen - und natürlich um die Gunst der Zuschauer, aber auch erstmals um 100.000 Euro!

Tag 1: Sex sells - Podcasterin Leila Lowfire (25) gönnt sich ein Bad im See.
Tag 1: Sex sells - Podcasterin Leila Lowfire (25) gönnt sich ein Bad im See.  © MG RTL D

Und, sind wir mal ehrlich, für 100.000 Euro kann sich der geneigte Promi schon mal zum Fallobst machen. Die Fallhöhe sollte jedem bekannt sein nach 13 Staffeln. Einige der "Stars" sind schließlich jahrelang nicht mehr aufgefallen. (*Wir erklären Dir, woher Du sie eventuell kennen könntest, versprochen!)

Kuh-Urin, Känguru-Klöten, Kakerlaken, Tier-Sperma und Penisse stehen bereit, Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren, Dr. Bob hilft, wo er kann. Das war's dann aber schon mit Gewohntem.

Neu ist neben der prallen Siegprämie: An Tag 1 werden die ersten Kandidaten direkt bei ihrer Ankunft am Flughafen von den bösen Rangern in Richtung Camp verfrachtet und können kein Star-Allüren-Hotel-Leben führen... Und: Die erste Dschungelprüfung EVER gibt's AUSSERHALB des Dschungels in 100 Metern Höhe!

Gleich am Anfang geht's zur Sache: Gisele (31, hat noch immer eine seltsame Stimme) heult und gibt bei der Dschungelprüfung auf. War klar, gell? Wem Gisele nichts sagt: Sie ging NICHT als Next-Top-Model in die Annalen ein, sondern heulte sich 2008 lediglich bis ins Finale. Wie wir sehen: Heulen kann sie noch immer zur Genüge.

Im Dschungel nichts Neues: Ex-Fast-Top-Model Gisele heult (dauernd)

Prüfung 1 in 100 Metern Höhe: Für die Kandidaten geht es auf einen Wolkenkratzer in "Surfers Paradise" - hier wackelt Felix van Deventer (22).
Prüfung 1 in 100 Metern Höhe: Für die Kandidaten geht es auf einen Wolkenkratzer in "Surfers Paradise" - hier wackelt Felix van Deventer (22).  © MG RTL D

Auf einem Wolkenkratzer in rund 100 Metern Höhe bekommt sie panische Angst. "Ich bin scheiße schwach. Ich schaffe es nicht." Sie weint (*um es höflich auszudrücken), gibt auf und ruft als Erste in dieser Staffel: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" (*sie darf allerdings leider bleiben).

Neben Heul-Gisele scheitern auch Protz-Yotta ("Ich bin ein Siegertyp!") und "Alf"-Tommi (*no Problemo). Evelyn (30), Felix (22), Leila (25), Peter (74) und "Schlauchboot-Lippe" Doreen (44) machen ihr Ding gut. (5 von 8 Sternen fürs erste Grüppchen also - das Abendbrot ist gerettet, schade!)

Das andere Grüppchen musste beim "Starschuss" ran: Olympia-Sandra, Porno-Sibylle ("Hat 20 Kino-Filme gemacht", sagt die mega Brust-implantierte Kunstzahn-Trägerin) muss mit Bachelor-Dingens Domenico (35) und Wurst-Chris (44) ran. Aus Kakerlaken, Maden und Schleim fischen sie mit dem Mund einen Ball (*gähn), diese Bällchen dienen dann als Munition (*noch mal gähn).

Wurst-Chris zieht durch! Zwei Bälle hat er fix rausgefischt und auch getroffen. Auch Olympia-Sandra (43) holt sich einen Stern. Domenico und die rauchende Sibylle (58) finden zwar einen Ball, treffen dann aber nicht. Also zwei Sterne am Ende fürs "Promi"-Quartett.

Und gleich am ersten Tag wird echtes Ekel-Essen gereicht

Dschungelleben macht schön: "Da hat sich eine Kakerlake in meine schönen Kunstzähne verirrt", verrät Sibylle (58) Intimes.
Dschungelleben macht schön: "Da hat sich eine Kakerlake in meine schönen Kunstzähne verirrt", verrät Sibylle (58) Intimes.  © MG RTL D

Jetzt die "Dschungelkantine" - australische Spezialitäten stehen bereit. Die einzig sinnvolle Regel lautet: Kotzen verboten! Ex-Porno-Sibylle, Sex-Leila und Protz-Yotta bekommen pürierte Mehlwürmer, dazu Tomatensoße aus pürierter Emuleber und Blut sowie Stierpenis in Scheiben.

Die erotische Sibylle nimmt das Stück sofort in die Hand, beißt beherzt zu, kaut und kaut und kaut und schluckt! Bestseller-Autor Yotta (42, "Die Yotta-Bibel") hat die Backen zu voll, muss aber den Rest ausspucken.

Kein Stern für den Selfmade-"Siegertypen (*läuft!)

Auch Brust-Implantat-Sibylle hat's nicht geschafft. Nur unsere Sex-Leila punktet beim Schlucken: "Es war ziemlich eklig, aber am ekligsten war die Konsistenz des Penis. Das war der härteste Penis, den ich je im Mund hatte." Einen Stern gibt's für diese Härte.

Der smarte Domenico und die weinende Gisele müssen mit Peter (74-jähriger Schlagerbarde vom Schwarzmeer Kosaken-Chor!) pürierte Lammzunge in Fliegenlarven, lebendige Maden, Seegurke und Kotzfrucht-Dressing zu sich nehmen. Domenico haut kräftig rein und isst alles (*Proteine, sind doch gut). Gisele heult diesmal NICHT! Dafür würgt, hustet sie und wendet sich angeekelt ab (*und schafft es wieder nicht). "Ich kotze gleich..."

Erneut KEIN Stern für das Nicht-Model Gisele! Kosaken-Peter gibt alles und isst brav alles auf. Die Stars erfressen sich zwei Sterne.

Es geht um die Wurst

 "Es war ziemlich eklig, aber am ekligsten war die Konsistenz des Penis'", sagt ausgerechnet Sexpertin Leila (25)!
"Es war ziemlich eklig, aber am ekligsten war die Konsistenz des Penis'", sagt ausgerechnet Sexpertin Leila (25)!  © MG RTL D

Nun kommen die Nächsten dran: Die "5-Minuten-Bachelor-Teilnehmerin" Evelyn (*hat sich nach eigener Aussage "im Fernsehen verlaufen"), Doreen ("Ich kenne gar keinen hier", *macht nichts, wir dich auch nicht) und "Alf-war-mein-Untergang"-Tommi an die Reihe: Es gibt Schweinehoden, pürierte Kakerlaken und Kotzfrucht (*geschenkt).

Café-Besitzerin und Ehemals-Schauspielerin Doreen sowie Tommi (77) hauen wirklich ordentlich rein und verputzen alles. Bachelor-Evelyn ist keine gute Esserin, spuckt aus und holt keinen Stern (*egal).

Für Olympia-Sandra, GZSZ-Felix ("Ich bin Felix! Nicht Jonas!" - *wäre das auch geklärt) und Wurst-Chris ("There's no Biss like Imbiss") gibt's Kuh-Urin mit einem Fischauge geboten und Schweine-Sperma (*endlich).

Das Trio Infernale holt alle drei Sterne. "Hat scheiße geschmeckt", aber immerhin. Insgesamt acht Sterne für die ungleiche Mannschaft - da bekommt Yotta locker seine 4000 kcal, die er täglich verbraucht, weil er ja mega "Muskel-Masse" hat.

Männer-Beef geht weiter

Fast-Model Gisele (31) zeigt, was sie kann: würgen und heulen am laufenden Band!
Fast-Model Gisele (31) zeigt, was sie kann: würgen und heulen am laufenden Band!  © MG RTL D

Wie kommen die Streithähne Yotta und Chris überhaupt miteinander aus (TAG24 berichtete)?

Man ignoriert sich geflissentlich. Chris begrüßt jeden, der im Camp ankommt, mit Handschlag - nur den Protz-Yotta nicht. Es kommt also nicht zusammen, was nicht zusammen gehört. Der Männer-Zickenzoff geht weiter... (*herrlich! Und das "ist nur noch mit Kernkraft zu regeln", meint Moderator Daniel Hartwich...) Wurst-Chris, muss man zugeben, hat geile Sprüche drauf, wenn's um Herrn Yotta geht. Da kommt noch einiges auf uns zu!

Furchtbar nett ist übrigens, dass sich Wurst-Mann Chris (44) als Ex-Zivi um "die Älteren" kümmern möchte. Er meint mit "Ältere" die Grand Dame der Erotik: Sibylle Rauch (58)... Ups, wenn sie das nach dem Dschungel sieht, wird sie platzen... wie einst ihre Implantate (TAG24 berichtete). Eigentlich wollte sich Sibylle zwar an Protz-Yotta ranschmeißen ("Ich bin ein Sharon-Stone-Typ und werde vor Yotta sexy posieren", sagte sie kurz vorm Einzug), aber sie scheint schon an Chris eine Wurst gefressen zu haben.

Hier lauert also auch ein Konflikt: der Generationen-Konflikt!

Aktueller Beziehungsstatus? Die Sendepause zwischen Evelyn Burdecki (30) und Domenico de Cicco (35) ist zumindest beendet. Kommt da noch mehr in Sachen Wieder-Liebe?
Aktueller Beziehungsstatus? Die Sendepause zwischen Evelyn Burdecki (30) und Domenico de Cicco (35) ist zumindest beendet. Kommt da noch mehr in Sachen Wieder-Liebe?

Und wie ist das Aufeinandertreffen des Ex-Paares Evelyn und Domenico abgelaufen?

"Die Situation mit Domenico ist schon komisch", erzählt die TV-Blondine "im Dschungeltelefon". "Ihn jetzt hier wieder zu sehen, ist wie ein Déjà-vu."

Aber die beiden haben sich im Griff (*schade). Bereits am nächsten Tag ist bei Evelyn und Domenico Ende der Sendepause.

"Alles ganz anders hier als bei 'Bachelor in Paradise'", eröffnet Evelyn das Gespräch (*kluge Blondine!). Schnell wird klar, dass die beiden sich sehr gut kennen. Es wird getuschelt, über Gefühle gesprochen und viel gelacht.

Dann gesteht Domenico voll emotional: "Meine Angst ist, dass ich hier wieder mit dir so weit komme!" Und gleich am ersten Tag packt Leila Lowfire alles aus und gönnt sich ein Bad im Weiher – FKK im Dschungel (*klar, Sex sells!).

Was kann denn da noch kommen? Morgen ab 22.15 Uhr "beim RTL", wie Sonja immer sagt, wissen wir mehr. Übrigens, zur Prüfung "Kanal Fatal" tritt Gisele an (*heul doch!)! Evelyn war es VIELLEICHT...

Diese beiden werden wohl keine Freunde mehr... Wurst-Chris (44) und Protz-Yotta (42). Es gab keinen Handschlag zur Begrüßung. "Da hilft nur noch eine Bombe."
Diese beiden werden wohl keine Freunde mehr... Wurst-Chris (44) und Protz-Yotta (42). Es gab keinen Handschlag zur Begrüßung. "Da hilft nur noch eine Bombe."  © MG RTL D
GZSZ-Jonas Felix (22) sagt, er ist "heiß wie Frittenfett"!
GZSZ-Jonas Felix (22) sagt, er ist "heiß wie Frittenfett"!  © MG RTL D
Leila zeigt, was sie hat!
Leila zeigt, was sie hat!  © MG RTL D
Eingespieltes Team: Sonja Zietlow (50, re.) und Daniel Hartwich (40) moderieren wieder "beim RTL".
Eingespieltes Team: Sonja Zietlow (50, re.) und Daniel Hartwich (40) moderieren wieder "beim RTL".  © MG RTL D

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0